28.05.2018, 10:04 Uhr

Damen holen 1. OÖ-Liga-Sieg in der Vereinsgeschichte der ASKÖ Steyrermühl

LAAKIRCHEN. Zu einigen wirklich spannenden Matches kam es am Samstag, 26. Mai 2018 auf der Tennisanlage im Kurpark von Bad Schallerbach.
Gegen den Tabellenletzten traten dort Audrey, Karen, Vali, Nina und Marianne an. Gleich zu Beginn verlor Karen leider ziemlich glatt 2:6 2:6 gegen Susanne Nopp. Nachdem Marianne im ersten Satz einen 2:5 Rückstand aufholen konnte, ging sie letztlich mit einem Ergebnis von 7:6 und 6:4 vom Platz und stellte gegen Victoria Schölnberger auf 1:1.
Die restlichen drei Einzel waren alle sehr knapp und ließen die Zuschauer ordentlich mitzittern. Zunächst lag Audrey nach souveränem Beginn gleich 4:1 in Führung. Ihre konditionell und auch taktisch sehr starke Gegnerin Andrea Baumgartner holte sich jedoch den ersten Satz noch mit 6:4. Danach wurde das Match ein langer Kampf mit tollem Angriffsspiel von Audrey. Trotz sehr guter Defensivleistung ihrer Gegnerin konnte Audrey das Match aber in drei Sätzen für sich entscheiden.
Nina gewann den ersten Satz. Daraufhin stellte ihre Gegnerin, Sarah Brunner, ihre Taktik um, jagte Nina mit hohen Bällen und sehr guten Stops über den Platz und so konnte Nina trotz wie immer bester Kondition und großem Kampfgeist das Match leider nicht für sich entscheiden. Somit stand es 2:2.
Es kam also auf Vali an. Diese lag im ersten Satz gegen Julia Wiesinger 0:5 zurück, holte aber noch auf 4:5 auf, verlor den Satz aber doch mit 4:6. Dann gings aber erst richtig los: Im 2. Satz lag Vali 2:5 zurück, gewann ihn aber mit 7:5. Auch im dritten lag sie im wieder zurück. Beim Stand von 5:5 packte sie aber einige „Traumschläge“ aus und konnte mit dieser starken Leistung auf 3:2 für uns stellen. Gratulation zu dieser tollen Leistung!
Die Doppel konnten Marianne und Karen im Zweier und Vali und Audrey im Einser relativ klar für sich entscheiden und fixierten somit den Endstand von 5:2. Tabellenplatz 6 mit 3 Punkten (mit einer Begegnung weniger) ist die Belohnung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.