20.11.2017, 08:18 Uhr

Ohlsdorfer Nachwuchsfußballer starten perfekt in Hallensaison

Der Ohlsdorfer U10-Kader mit Raphael (Tor), Tobias, Leonardo, Luca, Luka, Simon, Isnel, Jonas, den Trainern Peter Ornetzeder und Thomas Schwaiger und einige Offizielle. (Foto: ASKÖ Ohlsdorf/Derflinger)

Die U10 der ASKÖ Ohlsdorf wird sensationell zweite beim top-besetzten Franz Rainer Gedenkturnier

OHLSDORF, LAMBACH. Die U10 der ASKÖ Ohlsdorf startete nach dem Herbstmeistertitel (alle Spiele gewonnen) auch perfekt in die Hallensaison. Nachdem man bereits das LAZ Futsal Turnier in Lambach gewonnen hatte, belegten die Jungs beim Top besetzten 13. Franz Rainer Gedenkturnier mit 14 Mannschaften den zweiten Rang. Nach der überstandenen Gruppenphase schlugen die Jungs den Gruppensieger der anderen Gruppe, Wr. Sportklub, nach tollem Fight im Viertelfinale. Nach einem klaren Halbfinalerfolg gegen Lions Flo Soccer Linz verloren unsere U10-er-Kids erst in der Schlussminute mit dem 1:2 Gegentreffer.

Die Top 8 Platzierten

1. ASKÖ Donau Linz
2. ASKÖ Ohlsdorf
3. SV Wienerberg
4. Lions Flo Soccer Linz
5. WSC-Herta
6. Fav. AC
7. SK St. Magdalena
8. Wr. Sportklub
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.