18.10.2017, 11:17 Uhr

Tina Gebesmair bei Wolfgangseelauf am Stockerl

Tina Gebesmair lief beim Wolfgangseelauf zu Bronze. (Foto: Gebesmair)
ST. WOLFGANG. Ebenfalls beim Wolfgangseelauf, der am 15. Oktober stattfand, mit dabei war Tina Gebesmair. Die Gmundnerin stellte sich der 27 Kilometer-Strecke und holte sich nach beherztem Kampf den dritten Rang in der Salzkammergut-Wertung. "Es war mein erster Wettkampf nach der Oberschenkelzerrung" so Gebesmair. "Für Gold hat es zwar nicht gereicht, trotzdem bin ich mit meiner Leistung zufrieden."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.