"Am Weg": Franz Kerns Werke im LKH Schärding

4Bilder

SCHÄRDING. Vielfältig und abwechslungsreich ist das Repertoire von Franz Kern (65). Unter dem Motto „Am Weg“ präsentiert der erfahrene Künstler seine Werke im Foyer des LKH Schärding. „Bilder sind Abrisse der Realität und Betrachtungen aus einer anderen Perspektive oder aus anderen Ansichten. Sie abstrahieren das Tatsächliche, formen neue Darstellungen und bringen so Vielfalt in unseren Alltag. Jeder betrachtet den Ausdruck anders: Freude, Fröhlichkeit, Leid, Zerstreutheit, aber auch Wohlgefallen oder einfach nur die Empfindung von Ästhetik. Genau das sind die Gründe, warum ich mich zur bildnerischen Kunst hingezogen fühle und diese mit Leidenschaft betreibe“, beschreibt der Gilgenberger – welcher schon seit seiner Kindheit gerne zeichnet – seine Interpretation von Malerei. Seine Bilder gestaltet er in Acryl, Aquarell oder puristischen Tuschezeichnungen.
Franz Kerns Werke sind noch bis Ende März am Landeskrankenhaus Schärding zu sehen.

Wann: 19.01.2017 00:00:00 Wo: LKH Schärding, Schärding auf Karte anzeigen
Autor:

Michelle Bichler aus Schärding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.