Bürgermeister sitzt an Supermarktkasse – für einen guten Zweck

SCHÄRDING. Es war eine Aktion im Rahmen des Jubiläums "10 Jahre Lidl in Schärding": Bürgermeister Franz Angerer saß eine Stunde lang an der Supermarktkasse beim Lidl. Jenen Betrag, den er dabei kassierte, spendete die Fima Lidl nun an die Sonderschule in Schärding.

Bürgermeister Angerer freute sich, dass er die Spende in Höhe von 1000 Euro kürzlich der Sonderschule übergeben durfte.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen