Schulworkshops locken zukünftige SchülerInnen

2Bilder

Eine Schule mit guten Aussichten
Zu einem ganz speziellen Tag der offenen Tür lud die Landwirtschaftliche Berufs- und Fachschule Andorf vergangenen Freitag und Samstag (20-21.Nov.) ein.
Die landwirtschaftliche Berufs- und Fachschule ist eine dreijährige mittlere Schule, die mittlerweile etwa 250 Schüler in drei verschiedenen Schwerpunkten ausbildet: Gastromanagement, Gesundheit und soziale Berufe und ECO-Design. Mit dem schuleigenen Internat, einer optimalen Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und dem Draht zur praktischen Weiterbildung kann die Fachschule klar punkten.
Alle interessierten Schülerinnen und Schüler der Neuen Mittelschulen konnten bei ausgewählten Workshops, die den Schulalltag in der Schule wiederspiegeln, mitmachen. Geführt wurden sie von gastfreundlichen Fachschülern, die ihren Gästen gerne alle Vorzüge und Besonderheiten zeigten. In vielen Klassen und Praxisräumen herrschte reges Treiben und Arbeiten, denn die Besucher durften in Küche, Garten- und Nähräumen so einiges ausprobieren und mit nach Hause nehmen. Mit knusprigen „Zelten“, kleinen, floralen Gestecken oder selbst genähten Lesezeichen, informativen Broschüren zur Ausbildung und dem Duft von Kaffee in der Nase – so spazierten die Mädchen und Burschen durch die Schule. Sie müssen sich nun für ihren weiteren beruflichen Weg entscheiden und sind ihrem Ziel, der Fachschule Andorf, wohl etwas näher gekommen.
Anmeldungen für das Schuljahr 2015/16 sowie Schnuppertermine sind bis 6. März unter 07766/3088 möglich. Wir freuen uns auf die neuen Gesichter!
Weitere Infos unter: www.ooe-fachschulen.at/andorf

Wann: 20.11.2015 14:00:00 Wo: Fachschule Andorf, 4770 Andorf auf Karte anzeigen

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen