Faschingshochzeit 2018 am Wallnerhof: Wo sind die willigen Brautleute?

Braut Traudi (links) wird auch heuer am 11. Februar 2018 mit dabei sein. Aber sie ist nun nicht mehr die einzige, die bei der Faschingshochzeit am Wallnerhof unter die Haube kommt.
2Bilder
  • Braut Traudi (links) wird auch heuer am 11. Februar 2018 mit dabei sein. Aber sie ist nun nicht mehr die einzige, die bei der Faschingshochzeit am Wallnerhof unter die Haube kommt.
  • Foto: Maria Thomandl
  • hochgeladen von Kathrin Schwendinger
Wann: 11.02.2018 12:00:00 Wo: Wallnerhof, Stadl 27, 4090 Engelhartszell auf Karte anzeigen

ENGELHARTSZELL (ska). Wirtin Maria Thomandl lädt am Faschingssonntag, 11. Februar 2018, zur schon legendären Faschingshochzeit auf ihrem Wallnerhof in Stadl, Gemeinde Engelhartszell.

Um 12 Uhr geht's los mit einem lustigen Faschingsumzug, bei dem mit Musik ins Gasthaus eingezogen wird. Um 14 Uhr findet dann die große Gemeinschaftstrauung mit Pfarrer und Standesbeamten im urigen Bauernwirtshaus statt.

"Jeder kann kommen – je mehr Brautleute wir haben, desto besser", ruft Wirtin und Hochzeitsladerin Thomandl zum Mitmachen auf. Gab's zuvor bei der Wallnerhof-Faschingshochzeit immer nur eine Braut, die jährlich einen euen Gatten bekam, können seit dem Vorjahr alle getraut werden. "Unsere Braut Traudi hatte nach fast 15 Jahren schon Abnützungserscheinungen", sagt Thomandl mit einem Grinsen.

Beim Fest spielen die Wallnerhof Haus- und Hofmusikanten auf.

Braut Traudi (links) wird auch heuer am 11. Februar 2018 mit dabei sein. Aber sie ist nun nicht mehr die einzige, die bei der Faschingshochzeit am Wallnerhof unter die Haube kommt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen