Henker, Hexen, Gaukler und Gesindel: Faschingsfeier anno 1316

Die Schärdinger Pfarre lädt zum Pfarrgschnas anno 1316
  • Die Schärdinger Pfarre lädt zum Pfarrgschnas anno 1316
  • Foto: Gerhard Schwingenschlögl
  • hochgeladen von Kathrin Schwendinger

SCHÄRDING. Passend zum Jubiläum „700 Jahre Stadt Schärding“ lautet das heurige Motto des Pfarrgschnas „Schärding anno 1316“.

Das Katholische Bildungswerk der Stadtpfarre St. Georg lädt dazu am Samstag, 23. Jänner, um 19.30 Uhr in den Pfarrsaal Schärding ein. Alle Bewohner der Schärdinger Bannmeile und darüber hinaus, wie da sind Könige, Ritter, Edelmänner, Burgfräulein, Mönche, Bauern, Salzhändler, Minnesänger, Hofnarren, Mägde, Knechte, Köche, Waschweiber, Landsknechte, Henker, Hexen, Gaukler, Wegelagerer und anderes Gesindel sind geladen: „Findet euch am Samstag dem 23. Januar anno 2016, zur 19. Stunde in den Gemächern des Pfarrhauses zu Schärding ein“.

Neben der Übergabe des Stadtschlüssels an die Vertreter der Stadt wird ein unter-haltsames Programm für Jung und Alt geboten. Masken sind erwünscht, aber kein Muss. Der Eintritt ist frei

Wann: 23.01.2016 19:00:00 Wo: Pfarrsaal Schärding, Kircheng. 6, 4780 Schärding auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen