Zell an der Pram

Beiträge zum Thema Zell an der Pram

Am 4. November 2021 wurde der neue Zeller Gemeinderat angelobt.

Zell an der Pram
Neuer Zeller Gemeinderat besteht aus diesen 19 Mitgiedern

Am 4. November wurde der neue Zeller Gemeinderat angelobt – Bürgermeister Martin Tiefenthaler hat die Arbeit aufgenommen. ZELL AN DER PRAM. 19 Mitglieder umfasst der neue Zeller Gemeinderat, der Anfang November seine konstituierende Sitzung hatte. Bezirkshauptmann Rudolf Greiner lobte den neuen Bürgermeisters Martin Tiefenthaler und Vizebürgermeisters Alois Ziegler an. Insgesamt besteht der Zeller Gemeinderat aus 11 Mandataren der ÖVP, je 3 Mandateren von FPÖ und Grünen sowie 2...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Judith und Alfred Steiniger (Mitte) aus Zell an der Pram haben ihr Haus in den letzten zwanzig Jahren weitgehend energieunabhängig umgebaut. Sie bekamen dafür den "Solarchampion 2021" – überreicht wurde er von Energielandesrat Markus Achleitner (li). und Gerhard Dell, Geschäftsführer des OÖ Energiesparverbands.
2

Preis gewonnen
Zwei Solar-Champions aus Suben und Zell an der Pram

Das solare Tomatenhaus von Stefan Brandstetter aus Suben wurde als Solar-Champion ausgezeichnet. Auch Alfred Steininger aus Zell an der Pram sahnte für den energieunabhängigen Umbau seines Privathauses einen Preis ab. SUBEN, ZELL. Bis 2030 will das Land Oberösterreich seinen Solarstrom-Anteil verzehnfachen. Um dieses Ziel zu erreichen und Bewusstsein für Sonnenenergie zu schaffen, hat der OÖ Energiesparverband den Preis Solar Champions 2021 ausgerufen. 300 Einreichungen gab es – in fünf...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Gerti Summergruber vom Roten Kreuz Schärding vermittelte Erste Hilfe speziell für Kinder.

Erste Hilfe
23 Teilnehmerinnnen beim Kindernotfallkurs der Gesunden Gemeinde Zell

Im September veranstaltete die Gesunde Gemeinde Zell an der Pram einen sechsstündigen Kindernotfallkurs. ZELL AN DER PRAM. An zwei Abenden vermittelte Gerti Summergruber vom Roten Kreuz Schärding mit Beispielen aus dem Alltag eines Rettungssanitäters eine Auffrischung in Erste Hilfe speziell für Kinder. Die meisten Menschen hoffen inständig, nie zu einem solchen Notfall zurecht zu kommen. Aber die 23 Kursteilnehmerinnen fühlen sich nun insoweit sicher, selbstständig und eigenverantwortlich...

  • Schärding
  • Judith Kunde
In Zell an der Pram fand am 15. September ein Begegnungsabend zwischen Christen und Muslimen statt. Dazu eingeladen hatte die Pfarre Zell.
2 15

Pfarre Zell
Ein Abend der Begegnung von Muslimen und Christen in Zell

Mitte September fand auf Einladung der Pfarre Zell ein Abend der Begegnung zwischen Christen und Muslimen statt.  ZELL AN DER PRAM. Der Einladung folgten circa 50 interessierte Christen und Muslime aus der Umgebung. Bereits beim Ankommen kam es zu interessanten Gesprächen. Die Besucher hatten die Möglichkeit, im Raum verteilte Zitate aus Bibel und Koran zuzuordnen. Dabei erlebte mancher Teilnehmer schon einige Überraschungen, wenn sich die eigene Meinung nicht bewahrheiteten. Im ersten Teil des...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Seit 2015 findet in Zell an der Pram jährlich ein großes Volleyballturnier statt.
9

Jugendarbeit
Dorf und Zell sind zwei von 57 Jungen Gemeinden im Land

Sie tun im Bezirk Schärding in Sachen Jugendarbeit besonders hervor: die Gemeinden Dorf an der Pram und Zell an der Pram. DORF, ZELL. Von den insgesamt 438 Gemeinden in Oberösterreich erhielten 57 die Auszeichnung "Junge Gemeinde 2021/22". Zwei davon kommen aus dem Bezirk Schärding. Während Dorf an der Pram heuer das erste Mal ausgezeichnet wurde, ist es für die Gemeinde Zell an der Pram schon die vierte Prämierung. "Wir sind seit 2017 immer unter den Ausgezeichneten", verrät die...

  • Schärding
  • Michelle Bichler
Heute hat Zell an der Pram Gemeinderat, Bürgermeister und Landtag gewählt.
2

Ergebnis Wahl 2021
Zell an der Pram wählt – Bürgermeister, Gemeinderat & Landtag

Martin Tiefenthaler von der ÖVP ist neuer Bürgermeister in Zell an der Pram. Er holt 74,82 Prozent. Johann Zillner von der SPÖ kommt auf 14,02 Prozent. Und Karl Haferl von der FPÖ erreicht 11,16 Prozent. ZELL/PRAM. Großer Wahlgewinner bei der Gemeinderatswahl sind allerdings die Grünen, die auf Anhieb 17,59 Prozent holten. Das bedeutet aus dem Stand drei Sitze im Gemeinderat für die neue Ortsgruppe der Grünen. Die ÖVP verlor gegen den allgemeinen Trend 12,14 Prozent auf 55,46 Prozent. Sie...

  • Schärding
  • Bezirksrundschau Schärding
In Zell tritt erstmals eine eigene Ortsgruppe der Grünen zur Gemeinderatswahl an (von links): Ingrid Haunold, Andrea Haunold, Karin Hölzl, Michaela Haunold, Michael Desch, Reinhard Wimmer, Benedikt Mayr, Gerda Ellerböck, Martin Ertl, Michael Krupa.
2

Wahl 2021
Zeller Grüne wollen mehr Sozialkompetenz in Gemeinderat bringen

Die neu gegründete Grüne Gemeindegruppe in Zell an der Pram setzt für ihre Gemeinderatskandidaten auf geballte soziale Kompetenz. ZELL AN DER PRAM. Während viele Gemeindepolitiker in Zell entweder Gemeindebedienstete oder in der Landwirtschaft tätig, so kommen fast alle Kandidaten der Grünen aus dem Sozialbereich. Alleine vier arbeiten im Krankenhaus, vom Arzt bis zur Stationssekretärin. Dazu kommt ein Theologe, ein aktiver und eine pensionierte Pädagogin. Sogar der gelernte Koch im Team der...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Eine 20-Jährige Autofahrerin wurde heute Vormittag bei einem Unfall in Zell an der Pram schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber abtransportiert. Bei dem Versuch, einem Hasen auszuweichen, landetet ihr Wagen in einem Maisfeld.

Unfall in Zell an der Pram
Junge Autofahrerin bei Versuch, einem Hasen auszuweichen, schwer verletzt

Beim Versuch, einem Hasen auszuweichen, kam eine junge Autofahrerin heute in Zell von der Straße ab. Sie wurde bei dem Unfall schwer verletzt. ZELL AN DER PRAM. Eine 20-Jährige aus dem Bezirk Schärding war heute gegen 10:35 Uhr mit dem Auto auf der Raaber Straße in Zell an der Pram unterwegs. Als ihr ein Feldhase vors Auto lief, wollte die junge Fahrerin ausweichen und kam dabei rechts von der Fahrbahn ab. Das Auto kam schwer beschädigt in einem Maisfeld zum Stehen. Die 20-Jährige, die schwere...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Markus Zillner ist Bürgermeisterkandidat für die SPÖ in der Gemeinde Zell an der Pram. Er will mehr Bürgerbeteiligung und Überparteilichkeit einführen.
1

Gemeinderatswahl 2021
Markus Zillner will neuer Zeller Bürgermeister werden

Der 45-jährige Zeller SPÖ-Kandidat will ein Bürgermeister der Vernunft, Überparteilichkeit und Bürgerbeteiligung sein. Sein Motto: Geht ned, gibt's ned. Wir mochn's oafach.  ZELL AN DER PRAM. "Ja, ich möchte mich für das Amt des Bürgermeisters bewerben", erklärt der Vater zweier Kinder und leidenschaftlicher Hobbygärtner. Dafür habe er klare Konzepte und Visionen für Zell an der Pram. "Es steht viel Arbeit an, für die es sich lohnt die Ärmel hochzukrempeln und anzupacken", meint er. Und das...

  • Schärding
  • Michelle Bichler
Die dritte Klasse der Volksschule Zell an der Pram stellte beim Besuch am Gemeindeamt ihre Fragen an Bürgermeister Matthias Bauer – dann gab es ein Eis.
2

Zell an der Pram
Volksschule Zell besuchte das Gemeindeamt und seine Mitarbeiter

Die dritten Klassen der Volksschule Zell an der Pram statteten kurz vor Schulschluss  Bürgermeister Matthias Bauer am Gemeindeamt einen Besuch ab. ZELL AN DER PRAM. Die Mitarbeiter am Gemeindeamt erklärten den Kindern ihre Aufgabenbereiche. Dann durften die Kinder im Gemeinderatssitzungssaal Platz nehmen. Dort stellten sie dem Bürgermeister ihre Fragen, die sie sich im Unterricht ausgedacht hatten. Vom Bürgermeister gab es darauf nicht nur Antworten, sondern er spendierte zum Abschluss noch ein...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Die Volksschule Zell an der Pram startete in die Ferien. Davor gab es ein Spielefest, bei dem auch Zells scheidender Bürgermeister Matthias Bauer verabschiedet wurde.

Volksschule Zell an der Pram
Spielefest mit Abschiedsständchen für den Bürgermeister

ZELL AN DER PRAM. In der letzten Schulwoche hielt die Volksschule Zell an der Pram ein Spielefest am Sportplatz ab. Dabei verabschiedeten die Kindern Bürgermeister Matthias Bauer mit einem Lied, da er im Herbst nicht mehr für das Amt antritt. Als Dankeschön und zum gelungenen Start in die Ferien spendierte der scheidende Ortschef Bürgermeister den Schülern ein Eis.

  • Schärding
  • Judith Kunde
Bei der ersten Ausrückung nach langer Pause übergaben die Goldhauben Zell an der Pram eine Spende von 3.000 Euro an den örtlichen Musikverein.

Spende
3.000 Euro von Zeller Goldhauben für die "Musi"

3.000 Euro spendeten Zells Goldhauben an den Musikverein Zell an der Pram.  ZELL AN DER PRAM. An Fronleichnam rückte die Musikkapelle Zell an der Pram zum ersten Mal seit langer coronabedingter Pause wieder aus und konnte dabei prompt eine beachtenswerte Spende entgegen nehmen. 3.000 spendeten die Goldhauben rund um Obfrau Karina Meier an den Musikverein. "Ein besonderer Dank dafür gilt unserer Ehrenobfrau Christl Baumgartner durch deren engagiertes Wirken dieser Betrag zur Verfügung stand",...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Zündende musikalische Nummern sind das Herzstück.
2

Pramtaler Sommeroperette
Stolz, Ehre, Sehnsucht in der "Gräfin Mariza"

Mit einem Jahr Verzögerung kommt die "Gräfin Mariza" bei der Pramtaler Sommeroperette im Schloss Zell an der Pram zur Aufführung. ZELL AN DER PRAM. Einen gefühlvoll-beschwingten Operettenabend möchte das Ensemble der Pramtaler Sommeroperette heuer wieder bieten: Am 12. Juni feiert die "Gräfin Mariza" Premiere. Letztes Jahr war das Stück durch die Corona-Pandemie ins Wasser gefallen. Nun kommt "die Mariza" auf 90 Minuten gekürzt und unter den geltenden Corona-Bestimmungen zur Aufführung. Die...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Während die ÖVP bei der Gemeinderatswahl 2015 in den meisten Gemeinden des Bezirks Schärding Verluste erlitt, gab's in Zell an der Pram sogar leichte Zugewinne: 67,60 Prozent (mit einem Plus von 2,49 %).
3

Wahl 2021 in Oberösterreich
Zell an der Pram wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

Keine erneute Amtsperiode gibt's in Zell an der Pram für Bürgermeister Matthias Bauer (ÖVP). Statt ihm tritt Martin Tiefenthaler bei der Wahl 2021 für die ÖVP an – seine beiden Gegenkandidaten heißen Haferl und Zillner. ZELL AN DER PRAM. Zell an der Pram ist eine ÖVP-dominierte Gemeinde. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 erreichte die ÖVP mit 67,60 Prozent deutlich die absolute Mehrheit und konnte im Vergleich zur Wahl 2009 sogar noch um 2,49 Prozent zulegen. Als zweitstärkste...

  • Schärding
  • Bezirksrundschau Schärding
Reinhard Wimmer und Michaela Haunold wollen mit einer Grünen Ortsgruppe Zell eigene Ideen in den Gemeinderat einbringen.
3

Grüne Ortsgruppe Zell
Zeller Grüne gründen sich

ZELL AN DER PRAM. Eine über Jahre gereifte Idee soll noch dieses Frühjahr umgesetzt werden: die Gründung einer Grünen Ortsgruppe in Zell an der Pram. Initiatoren dieses Vorhabens sind Michaela Haunold (36) und Reinhard Wimmer (45), die sogleich auch ein Treffen für Interessierte organisierten.  22 Personen nahmen an diesem Online-Meeting über Zoom am Mittwoch, 07. April, teil – eine stattliche Zahl, wie Haunold und Wimmer finden. "Wir sehen, dass die Basis in Zell da ist und sind guten Mutes...

  • Schärding
  • Susanne Straif
Stellvertretend für alle Mitarbeiter und Bewohner nahm Heimleiterin Sabine Schwarzgruber die Ostergrüße von Markus Zillner, SPÖ-Bürgermeisterkandidat, entgegen.
2

Ostergrüße für Mitarbeiter des Zeller Alten- und Pflegeheim

ZELL AN DER PRAM. Mit einem Ostergruß bedankte sich der SPÖ-Bürgermeisterkandidat Markus Zillner bei den Mitarbeitern des Alten- und Pflegeheims Zell an der Pram für ihre Arbeit in einer schwierigen Zeit. Der sonst übliche persönliche Besuch bei den Bewohnern, den Zillner schon seit 17 Jahren jährlich pflegt, musste heuer aufgrund der Pandemie ausfallen. Stellvertretend für die Mitarbeiter und die Bewohner nahm die Heimleiterin Sabine Schwarzgruber deshalb mit einem kleinen Team die Ostergrüße...

  • Schärding
  • Michelle Bichler
Felix Goder holte in seiner Lehrzeit die Silbermedaille bei den Bundeslehrlingsmeisterschaften - nun bildet er bald selbst die Köche von morgen aus.

Felix Goder
Vorzeige-Lehrling bildet bald selbst Köche aus

ZELL AN DER PRAM. Aus- und Fortbildung wird beim Sozialhilfeverband Schärding groß geschrieben – wie das Beispiel von Felix Goder zeigt. Er hat im Alten- und Pflegeheim Zell an der Pram seine Kochlehre mit Auszeichnung abgeschlossen. Während der Lehre holte er bei den Bundeslehrlingsmeisterschaften die Silbermedaille und war bester Kochlehrling von Oberösterreich. 2019 absolvierte Felix Goder die Ausbildung zum geriatrisch geschulten Koch. Nun lässt er sich selbst wiederum zum...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Christa Reitinger ist Inhaberin von "Das Fruchterlebnis". Mit fünf Mitarbeitern stellt sie in Zell an der Pram getrocknete Früchte her.
3

Christa Reitinger
Sie ist die Frau hinterm "Fruchterlebnis"

Jungunternehmerin im Porträt: Christa Reitinger übernahm schon mit 20 Jahren Betrieb Fruchterlebnis, der getrocknete Früchte herstellt. ZELL AN DER PRAM. Schon mit 20 Jahren ist Christa Reitinger Unternehmerin geworden. Als ihr Vater unerwartet verstirbt, bricht sie ihr Studium in Wien ab und übernimmt "Das Fruchterlebnis". "Die Option, den Betrieb ruhen zu lassen, hat es in der Situation nicht gegeben. Entweder jetzt oder nie", fasst Reitinger die Situation zusammen. Gefriergetrocknete Früchte...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Anna Franzwa aus Zell an der Pram feierte am 8. Februar ihren 100. Geburtstag.
2

Zell an der Pram
Anna Franzwa feiert ihren 100. Geburtstag

Anna Franzwa aus Zell an der Pram feierte am 8. Februar ihr 100. Wiegenfest ZELL AN DER PRAM. Auf ein volles Jahrhundert und ein bewegtes Leben kann Anna Franzwa zurückblicken. Die Zellerin feierte am 8. Februar ihren 100. Geburtstag und ist damit auch die älteste Gemeindebürgerin von Zell an der Pram. Mit acht Geschwistern wuchs Anna Franzwa im Banat in Rumänien auf. Nach der Schule arbeitete sie zunächst als Haushälterin eines Pfarrers. Zwangsarbeit in Russland Als junge Frau bestimmten die...

  • Schärding
  • Judith Kunde
In Zell an der Pram, Schärding und Münzkirchen gibt es Teststraßen für kostenlose Covid-19-Antigen-Schnelltests.
2

Corona-Tests
Drei Teststationen im Bezirk gut angelaufen

Rotes Kreuz, Klinikum und ein privater Anbieter betreiben die dauerhaften Teststationen im Bezirk. BEZIRK SCHÄRDING. Seit mehr als zwei Wochen kann man im Schloss Zell an der Pram, im Klinikum Schärding und im Pfarrheim in Münzkirchen kostenlos und ohne Begründung einen Antigen-Schnelltest machen lassen. Eine Anmeldung ist erwünscht und empfohlen, um lange Wartezeiten zu vermeiden. Doch auch ohne Anmeldung wird man an den meisten Stationen getestet. Interessant ist jedenfalls, dass alle drei...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Die pensionierte Lehrerin Marianne Diermaier lebt mit ihrem Mann in Zell an der Pram. Das Bild auf ihrem Erstlingswerk "Vergessen nicht" hat eines ihrer drei Kinder in Kinderjahren gemalt.

Buch
Marianne Diermaier erzählt in "Vergessen nicht" Lebensgeschichten

"Vergessen nicht" heißt das Erstlingswerk von Marianne Diermaier. Der Generationenroman verwebt die Schicksale von Menschen vor, während und nach den Weltkriegen. ZELL AN DER PRAM (bich). Die pensionierte Lehrerin erzählt in ihrem Debütroman "Vergessen nicht" von Menschen aus einer Familie, deren Erlebnisse unter die Haut gehen, die bisweilen aber auch zum Schmunzeln anregen. Vom Buben Jakob, der nicht gerne in den Kindergarten geht. Von seinen eigenbrötlerischen Vorfahren, die die weite Welt...

  • Schärding
  • Michelle Bichler
Familie Panhuber aus Zell an der Pram setzt auf Biolandwirtschaft und den Erhalt alter Obstsorten sowie Artenvielfalt.
9

Andreas Panhuber
"Streuobstwiesen sind das Gegenmodell zur klassischen Landwirtschaft"

Bio-Landwirt Andreas Panhuber gab der Initiative "Nachhaltig im Innviertel" ein Interview über das Prinzip Streuobstwiese und welche Vorteile diese Wirtschaftsform hat. ZELL AN DER PRAM. Andreas Panhuber betreibt mit seiner Familie eine biologisch geführte Landwirtschaft mit Schwerpunkt Streuobstwiesen-Obstbau. Im Interview erklärt er, warum Streuobstwiesen besonders gut für die Natur sind. Streuobstwiesen sind manchen nicht ganz geläufig. Was versteht man denn darunter? Panhuber: Der Begriff...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Heimleiterin Sabine Schwarzgruber (li).  mit ihrem Team (Mitte), Zells Bürgermeister Matthias Bauer, (3. v. re.). , Zells Seniorenbund-Ortsobmann Johann Doblinger und Seniorenbund-Bezirksobmann Otto Straßl .

Corona-Krise
Dank an das Team des Alten- und Pflegeheims Zell an der Pram

ZELL AN DER PRAM. Seniorenbund-Bezirksobmann Otto Straßl – ehemaliger Bürgermeister von Kopfing – bedankte sich kürzlich gemeinsam mit Zells Bürgermeister Matthias Bauer und Seniorenbund-Ortsobmann Johann Doblinger bei der Leiterin des Pflegeheims Zell, Sabine Schwarzgruber und ihrem Team für die Arbeit und den herausragenden Einsatz während der Coronazeit. "Auch in dieser nicht einfachen Zeit haben sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Tag und Nacht mit viel Einsatz um die Seniorinnen und...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Die drei Bürgermeister (Franz Schabetsberger – Riedau, Thomas Ahörndl – Dorf an der Pram, Matthias Bauer – Zell an der Pram) und die Betreuerinnen mit den Kindern des Sommerkindergartens.

Ferien 2020
Sommerkindergarten greift Eltern unter die Arme

DORF AN DER PRAM. Heuer bereits zum fünften Mal wird der gemeindeübergreifende Sommerkindergarten der drei Gemeinden Zell an der Pram, Riedau und Dorf an der Pram veranstaltet. Die Gemeindekooperation bietet eine Betreuung für Kinder im Monat August an. Die Kinder werden heuer im Gemeindekindergarten Dorf an der Pram betreut. Mit diesem Angebot wird vielen Eltern die Ferienplanung und Betreuung der Kinder massiv erleichtert. Betreut werden die Kleinen von zwei professionellen...

  • Schärding
  • Judith Kunde

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.