Mit DJ Ötzi-Komponist auf zu neuen Höhenflügen

ANDORF (ebd). Wie bereits im Vorjahr hat sich Lucca mit Sohn Lukas wieder für den deutschen TV-Musikpreis "Die Schlager Trophy" qualifiziert. "Im letzten Jahr wurden wir bei der Vorausscheidung Dritter und im Finale Sechster von insgesamt 48 Teilnehmern aus Österreich, Deutschland und der Schweiz", erzählt Lucca.

Berühme Komponisten im Einsatz

An den Start geht das Vater-Sohn-Duo am 27. Februar mit dem neuen Song "Das Leben ist kein Wunschkonzert" in Vilshofen. Die Musik stammt von Günther Widemair, der bereits mit den Kastelruther Spatzen und DJ Ötzi zusammengearbeitet hat. Zudem feiert das Vater-Sohn-Duo heuer fünfjähriges Bühnenjubiläum. Derzeit werden neue Lieder aufgenommen. "Das allerschönste für mich ist, dass mein kleiner Sohn Fabian (10) mit mir und Lukas auf die Bühne gehen wird. Auf unserem Jubiläumsalbum, das Ende April erscheinen wird, ist Fabian zu hören. Er singt gemeinsam mit Lukas ein Duett. Auch als Trio werden wir zu hören sein."

Autor:

David Ebner aus Schärding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.