Bitte schreibt Kommentare zu diesem Artikel.
Warum braucht es einen Fotoclub?

Beim Daller Wirt in St. Marienkirchen
11Bilder
  • Beim Daller Wirt in St. Marienkirchen
  • Foto: Unbekannter Fotograf
  • hochgeladen von Ernst Ranftl

Der CFFC, Computer-, Film-, und Foto Club

St. Marienkirchen,wurde im Oktober 1992 aus der Taufe gehoben und er war vermutlich der erste Fotoclub überhaupt, der die drei Bereiche, Foto, Video und Computer schon in dieser Zeit im Verein zusammen führte. Der Verein war Pionier, war seiner Zeit weit voraus und leistete in den vergangenen 27 Jahren viel kulturelle Arbeit in der Gemeinde St. Marienkirchen.

Warum baucht es einen Fotoclub? Die Fotografen und die Mitglieder eines Fotoclub, halten Ereignisse und Erinnerungen fest.

Das Vereinsangebot ist und war großartig und umfangreich, so gab es neben den monatlichen Fotoclubabenden mit Bildershow und Bewertung, zahlreiche Kurse und Informationsveranstaltungen.
Ein jährliches Highlight im Vereinsleben waren die Fotoausstellungen, bei denen die Mitglieder die Chance nutzen konnten, ihre Bilder dem breiten Publikum zu zeigen.
Clubreisen in die Toskana, nach Lago Maggiore, in die Türkei oder nach Santorin, nach Rom und nach Dresden zählten zu den wunderschönen Erlebnissen im Verein.
Für Kinder der Gemeinde gab es in der Schulferien die zahlreichen Ferienpass-Events.
Fotowanderungen im Innviertel und irgendwo in Österreich vervollständigten das Programm.

Doch wie geht es weiter?

Warum würdest du dich gerne einem Fotoclub anschließen wollen?

Diese Frage wollen wir allen Leserinnen und Lesern stellen. Bitte nimm dir ein paar Minuten Zeit und schreibe uns entweder hier als Kommentar oder direkt an unsere Mailadresse, cffc@gmx.at eine kurze Nachricht und teile uns deine speziellen Gründe dafür mit, warum du einen Fotoclub brauchst.

Hier ein paar Tipps dazu: 

  • Fotoreisen
  • Geselligkeit und Freundschaft im Verein
  • Schwarzweiß Fotos im Labor selbst entwickeln
  • Drohnenfotografie
  • Perfekte Fotos für Ebay, Willhaben, Shpock & Co 
  • Schöne Hochzeitsfotos selbst gestalten
  • alte Negative oder Dias digitalisieren
  • Nutzung eines speziellen Equipments (zB. super 8 Filmprojektor)
  • u.s.w....

Wir freuen uns auf zahlreiche Kommentare.

Besucht uns gerne auch unter
www.cffc.at oder
www.facebook.com/CFFC.St.Marienkirchen/

(einige Beispielfotos haben wir hier eingefügt)

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen