Verkehrsunfall
Zwei PKW stießen aus unbekannter Ursache auf der B137 bei Pramerdorf zusammen.

11Bilder

ST. FLORIAN (zema). Am 28. August wurde die Feuerwehr St. Florian am Inn um 18:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Aus unbekannter Ursache stießen auf der B137 im Kreuzungsbereich Pramerdorf zwei PKW zusammen. Die beiden Lenker wurden bereits beim Eintreffen der Feuerwehr vom Roten Kreuz erstversorgt und ins Krankenhaus abtransportiert. Durch die Feuerwehr wurde eine Totalsperre der B137 für die Dauer des gesamten Einsatzes eingerichtet. Nach Reinigung der Fahrbahn und Abtransport der havarierten Fahrzeuge konnte die Einsatzstelle der Polizei übergeben werden. Gegen 19:30 Uhr konnte die Feuerwehr wieder in ihr Gerätehaus einrücken. Die Ermittlungen zur genauen Unfallursache laufen. Fotos: Danny Jodts/zema-medien.de

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen