09.11.2016, 09:35 Uhr

Theatergruppe fragt "Wer bekommt Lini?"

(Foto: Theatergruppe St. Aegidi)
ST. AEGIDI. Schon vergangenes Wochenende begeisterte die Theatergruppe St. Aegidi das Publikum mit ihrem amüsanten Lustspiel in drei Akten. "Wer bekommt Lini?" ist eine Geschichte rund um die hinreißende Witwe Lini Eisenbeiß, gespielt von Monika Stadler. Noch zu sehen am Freitag, 18.11., Samstag, 20.11., um jeweils 20 Uhr und am Sonntag, 21.11., um 19 Uhr beim Kirchenwirt. Vorverkaufskarten gibt's beim Kirchenwirt und der Theatergruppe.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.