Corona-Virus
Mit Scheibbser Gemüse durch Krisenzeiten

Krisensicheres Gemüse: Die Mostviertler Gemüseproduzenten sichern die Lebensmittelversorgung der Bevölkerung.
2Bilder
  • Krisensicheres Gemüse: Die Mostviertler Gemüseproduzenten sichern die Lebensmittelversorgung der Bevölkerung.
  • Foto: Peter Brandhofer
  • hochgeladen von Roland Mayr

Krisensicher: Vier Mostviertler Unternehmen sind echte Pioniere bei regionalem Frischgemüse.

MOSTVIERTEL. Wie sicher ist unsere Lebensmittelversorgung in Krisenzeiten? Wird das Supermarktregal an einem Tag leer „gehamstert“, ist es am nächsten Tag wieder aufgefüllt? Dank der heimischen Landwirtschaft gibt es auch in Zeiten von Corona Versorgungssicherheit bei Getreide, Milchprodukten, Eiern und Fleisch. Anders sieht es beim Gemüse aus. Viel Frischgemüse wird aus Ländern wie Spanien oder Italien importiert. Werden dort die Gemüseplantagen geschlossen, können in Österreich Obst und Gemüse knapp werden. Vier Mostviertler Unternehmen zeigen, wie regionale Versorgung mit Bio-Gemüse geht.

Krisensichere Versorgung

Wie einfach eine krisensichere Versorgung funktionieren kann, wurde am Montag im Schaugarten am Kaninghof in Wieselburg beim Erdenwerk Seiringer gezeigt.
Hier wird seit Jahrzehnten aus Kompost und anderen regionalen Rohstoffen, hochwertige Erde erzeugt. In Zusammenarbeit mit der Gemüseversuchsstation Zinsenhof wurde ein neuer Bio-Schaugarten aufgebaut. Ganzjährig – also auch in den Wintermonaten – kann erlebt werden, was altes und neues Wissen in Verbindung mit gutem Gärtnerhandwerk zum Wachsen und zum Blühen bringt. Mit guter Bio-Gartenerde, Wissen vom Zinsenhof und einem Minimum an Pflege, werden auf diese Art und Weise Paradeiser und Co. aus fernen Ländern überflüssig!

Krisensicheres Gemüse: Die Mostviertler Gemüseproduzenten sichern die Lebensmittelversorgung der Bevölkerung.
  • Krisensicheres Gemüse: Die Mostviertler Gemüseproduzenten sichern die Lebensmittelversorgung der Bevölkerung.
  • Foto: Peter Brandhofer
  • hochgeladen von Roland Mayr

Mitarbeiter werden verköstigt

Das knackig frische Gemüse des Schaugartens dient allerdings nicht nur zur Besichtigung, sondern wird auch in der Betriebsküche für die Verköstigung der Mitarbeiter verwendet. Betriebsköchin Ingrid Luger versorgt täglich zwölf Personen mit selbst gezogenen und regionalen Schmankerln: „Seit Langem bin ich begeistere Gärtnerin. Ich hätte nie gedacht, dass wir uns mit einer kleinen Fläche auch in der kalten Jahreszeit nahezu zu 100 Prozent mit winterhartem Gemüse selbst versorgen können!“

Ein Schaugarten mit viel "Wissen"

Der Schaugarten bei der Seiringer Umweltservice GmbH in Wieselburg arbeitet mit dem Wissen der Versuchsstation Zinsenhof in Ruprechtshofen und der Gartenbauschule Schönbrunn.
In der hauseigenen Betriebsküche werden die Mitarbeiter ganzjährig mit selbst gezogenem Gemüse versorgt.

Bio-Gemüse aus unserer Region

Seit 40 Jahren wird am Biohof Lutz Biogemüse aus der Region und für die Region produziert.
Ambitioniert geht Manfred Bittner aus Purgstall mit voller Begeisterung einen neuen Weg: Gemüsebau, der wieder mitten in der Gesellschaft positioniert ist. Selbstversorgung mit Gemüse für die Region bedeutet auch fruchtbare Böden in der Region. Die Mostviertler Betriebe setzen daher auf Düngung mit Bio-Kompost und somit auf eine nachhaltige Bodenbewirtschaftung. Gemüse wird so angebaut, wie es in der Natur auch wachsen würde. In freier Wildbahn und auf fruchtbarer Erde statt im Glashaus auf künstlichen Substraten. "Fruchtbarer Boden, Wissen und Beobachtung machen den Unterschied", sagt Wolfgang Palme von der Versuchsstation Zinsenhof.

Das hast du diese Woche verpasst, weil du noch keine Push-Nachrichten abonniert hast
Krisensicheres Gemüse: Die Mostviertler Gemüseproduzenten sichern die Lebensmittelversorgung der Bevölkerung.
Krisensicheres Gemüse: Die Mostviertler Gemüseproduzenten sichern die Lebensmittelversorgung der Bevölkerung.

TOP Gewinnspiel

In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber. In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber. In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber.
5 6 4

Gewinnspiel
Gewinne 1 von 30 Niederösterreich-CARDs mit unserem Newsletter

Wir haben wieder ein tolles Gewinnspiel für euch. Alles was du dafür tun musst, ist unseren Newsletter zu abonnieren und mit etwas Glück gehört eine von 30 Niederösterreich-CARDs bald dir.  Was ist die Niederösterreich-CARD?Die Niederösterreich-CARD ist eine Ausflugskarte, die freien Eintritt zu über 300 Ausflugszielen in und um Niederösterreich ermöglicht. Damit ist sie der perfekte Begleiter für große und kleine Abenteuer in der Umgebung. Von Bergbahnen, über Tier- und Naturparks, bis hin zu...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

3 4 Aktion 87

Schnappschüsse
Die schönsten Schnappschüsse aus NÖ im Mai 2021

Der Wonnemonat Mai hat sich in diesem Jahr eher von seiner launischen Seite gezeigt. Nichtsdestotrotz haben sich unsere Regionauten nach draußen gewagt und haben die schönsten Seiten des vergangenen Monats eingefangen.  NÖ. Der Mai war ein turbulentes Monat: am 19. Mai durfte die Gastronomie wieder öffnen und am vergangenen Freitag wurden die weiteren Öffnungsschritte bekannt gegeben. Mit diesen erwachte auch wieder die Hoffnung auf einen unbeschwerten Sommer.  Unsere RegionautenZwischen all'...

Aktuell


Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen