„Kriegsromantik, Kriegswahrheit und Kriegstechnik“

2Bilder

Anfang Juni eröffnete die Ausstellung „Kriegsromantik, Kriegswahrheit und Kriegstechnik“ im Mathoi-Haus. Die Bilder- und Geräteschau stellt Punktaufnahmen des 1. Weltkrieges dar und steht stellvertretend für die Kriege auf dieser Welt. Der sichtbare Krieg hat den Tot von 30 Millionen Menschen verursacht und dies ist bei weitem nicht die höchste Verlustzahl in einem Krieg. Die Ausstellung ist im Mathoi-Haus von Montag bis Freitag jeweils von 13:00 – 19:00 Uhr noch bis zum 26. Juni zu sehen. Der Silbersommer mit seinem Generalthema „Krieg und Frieden“ hat damit sehr konkret das Thema aufgenommen und führt dies auch in seiner Folgeausstellung weiter, wo in der Burg Freundsberg seit 6. Juni die Ausstellung „Schwaz zwischen zwei Kriegen“ betrachten werden kann.  Fotos von Schwaz sind hier eindrucksvoll auf der Burg Freundsberg noch bis 31. Juli täglich außer Montag von 11:00 – 18:00 Uhr zu sehen. Der heurige Silbersommer führt vor Augen, in welchem erfreulichem Wohlstand wir leben. Fotos: Bgm Hans Lintner dankt Museumsgründer Hans Stock für die bereitgestellten Militär-Exponate. Egon Spieß faszinierte auf Burg Freundsberg mit der Ausstellung "Schwaz zwischen zwei Kriegen".

Autor:

Dietmar Walpoth aus Schwaz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.