Verkauf von GE Jenbacher: Entscheidung am Montag

JENBACH/USA (fh). Die Gerüchte bzgl. eines möglichen Verkaufes von GE Jenbacher verdichten sich. Wie die BEZIRKSBLÄTTER-Redaktion erfahren hat, gab es kürzlich ein Mitarbeiterversammlung bei GE bei der über einen möglichen Verkauf des Unternehmens informiert wurde. Die Unternehmesspitze reist am Montag in die USA um an einer Sitzung im Mutterkonzern teilzunehmen bei der es um den Verkauf des Unternehmens geht. GE hatte in den letzten Jahren mit teils massiven Verlusten zu kämpfen und kam gegenüber seiner Aktionäre unter Druck. Obwohl die Gasmotorensparte von GE Jenbacher schwarze Zahlen schreibt, wird nun laut über einen Verkauf des Unternehmens verhandelt. GE hat das ehemalige Jenbacher Werk im Jahr 2003 übernommen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen