Unfall
Verkehrsunfall mit Personenschaden in Mayrhofen

Der Pkw-Lenker wurde unbestimmten Grades verletzt. Seine 17-jährige Tochter erlitt keinen Schaden.
3Bilder
  • Der Pkw-Lenker wurde unbestimmten Grades verletzt. Seine 17-jährige Tochter erlitt keinen Schaden.
  • Foto: ZOOM-Tirol
  • hochgeladen von Florian Haun

MAYRHOFEN (red). Kürzlich fuhr ein 31-jähriger Österreicher mit seinem Firmen-Lkw auf der B169 von Mayrhofen kommend talauswärts.

Ein 50-jähriger Österreicher lenkte seinen Pkw auf der L330 aus Brandberg kommend in Richtung Kreuzungsbereich mit der B169 und beabsichtigte in weiterer Folge auf die B169 in Richtung Mayrhofen einzubiegen. Im Kreuzungsbereich kam es schließlich zur Kollision der beiden Fahrzeuge, wobei der Lkw mit der linken Fahrzeugseite des Pkw zusammenstieß. Dadurch wurde der Pkw um dessen Längsachse gedreht, der Lkw kam in der angrenzenden Wiese zum Stillstand. Der Pkw-Lenker wurde unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung in das Krankenhaus nach Schwaz eingeliefert. Seine am Beifahrersitz befindliche 17-jährige Tochter als auch der Lkw-Lenker blieben unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden und mussten abgeschleppt werden.

Autor:

Florian Haun aus Tirol

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.