Bibliotheken im Bezirk Schwaz
Vom Spielenachmittag bis zum Lesekreis

Ein Teil des Bibliotheksteams mit den Klientinnen Maria, Karoline und Magdalena, sowie Bibliotheksleiterin Alexandra Rass (2.v.l.) und Leiter der Ehrenamtlichen Johann Fankhauser (r.)
9Bilder
  • Ein Teil des Bibliotheksteams mit den Klientinnen Maria, Karoline und Magdalena, sowie Bibliotheksleiterin Alexandra Rass (2.v.l.) und Leiter der Ehrenamtlichen Johann Fankhauser (r.)
  • Foto: Foto: Knoflach-Haberditz
  • hochgeladen von Dagmar Knoflach-Haberditz

Seit 2014 ist die öffentliche Bibliothek und Schulbibliothek Hippach und Umgebung ein toller Treffpunkt.

HIPPACH (dkh). Im ersten Stock des Gemeindehauses befindet sich die lichtdurchflutete und moderne öffentliche Bibliothek und Schulbibliothek Hippach und Umgebung. Es gibt einen barrierefreien Zugang über den Lift. Mit einem Bestand von 8.000 Medien werden derzeit knapp 500 aktive LeserInnen versorgt. 

Kooperation mit Lebenshilfe

Das Besondere an dieser Bibliothek ist die Kooperation mit der Lebenshilfe Zillertal Die Aufgabengebiete der Klienten sind dabei sehr variantenreich. Sie übernehmen den Verleih, nehmen Neuheiten in das System auf und kontrollieren die Spiele. "Ich scanne neue Lieferungen ein und beschlagworte diese", so Karoline, eine der Klientinnen.

16 Stunden geöffnet

Bibliotheksleiterin Alexandra Rass und ihre Klienten ermöglichen tägliche Öffnungszeiten von 9-11 Uhr. Die restlichen Öffnungsstunden werden von ehrenamtlichen MitarbeiterInnen unter der Leitung von Johann Fankhauser betreut. So ist die Bibliothek 16 Stunden in der Woche geöffnet. 

Nicht nur lesen

Auch was das Rahmenangebot betrifft, hat die Bibliothek Hippach so einiges zu bieten. So findet immer am ersten Mittwoch im Monat ein Spielenachmittag von 13:30 bis 15:30 Uhr statt, an dem gemeinsam Spiele vorgestellt und dann auch ausprobiert werden. Zu verschiedenen Themen oder Autoren findet in regelmäßigen Abständen ein Lesekreis statt.

Weitere Infos

Mehr Informationen zur Bibliothek Hippach und Umgebung finden Sie hier

Mehr zum Thema Bibliotheken im Bezirk Schwaz finden Sie hier:
https://www.meinbezirk.at/schwaz/c-lokales/lesefoerderung-durch-oeffentl-bibliotheken_a2820776

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Genau im richtigen Moment abgedrückt!
3 Aktion

Titelfoto-Challenge August
Stimme für dein Lieblingsbild zum Thema "Tierisch gute Momente" ab

TIROL. Neues Monat, neues Titelfoto! Wir suchen wieder ein Titelbild für unsere Facebookseite. Dieses mal wird's animalisch! Das Motto lautet "Tierisch gute Momente". Ab sofort suchen wir jedes Monat Fotos zu einem bestimmten Thema. Zwei Wochen lang habt ihr Zeit euer schönstes, außergewöhnlichstes oder lustigstes Bild einzusenden. Anschließend wird unter allen Einsendungen ein Sieger-Bild mittels Voting ausgewählt. Dieses ziert dann einen ganzen Monat unsere Facebook-Seite „Bezirksblätter...

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen