Der FC Weerberg feiert 7:0- Kantersieg gegen Widschönau

14Bilder

WEERBERG (wk). In der Bezirksliga Ost konnte der SV Weerberg am vergangenen Samstag einen 7:0- Heimsieg gegen den FC Wildschönau feiern und damit seine Favoritenrolle eindrucksvoll bestätigen. Vor rund 150 Zuschauern waren Johannes Unterlechner (2), Martin Aigner, Dominik Singer, Stefan Lieb, Maximilian Unterbrunner und der eingewechselte Martin Leitner die umjubelten Torschützen für die Mannschaft von Trainer Martin Kreidl, die am vergangenen Dienstag noch das schwere Nachtragsspiel in Wörgl bestreiten musste. Im Vorspiel der beiden Reservemannschaften festigten die Weerberger mit einem klaren 5:0- Sieg die Tabellenführung in der Reserven Gruppe 2. 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen