Silberstiere schaffen mit Sieg versöhnlichen Saisonabschluss

Stark am Saisonende: Julius Hoflehner (l.) netzte elf Mal für die Silberstiere ein.
2Bilder
  • Stark am Saisonende: Julius Hoflehner (l.) netzte elf Mal für die Silberstiere ein.
  • Foto: ULZ Schwaz
  • hochgeladen von Matthias Berger

SCHWAZ (mb). Man merkte die Zeichen einer langen Saison ganz deutlich. Vor allem an der Aufstellung der Schwazer Handballer beim finalen Spiel im HLA-Aufstiegsplayoff gegen Gänserndorf. ULZ-Trainer Thomas Lintner musste auf sechs Stammspieler (Aigner, Lassner, Feichtinger, Andriuska, Marakovic und Juric) verzichten - allesamt gezeichnet von einer anstrengenden Spielzeit. Für sie durften die Youngsters Christopher Petz, Armin Hochleitner, Manuel Fuss und Balthasar Huber auflaufen und HLA-Luft schnuppern. Am Ende stand ein ungefährdeter 30:22 (16:11)-Erfolg zu Buche, die Silberstiere beenden das Playoff auf dem vierten Tabellenrang (18 Punkte aus 14 Partien) und spielen somit auch in der nächsten Saison wieder in Österreichs höchster Spielklasse.

Zum Abschluss bekam das Schwazer Publikum eine gute Leistung der Hausherren zu sehen, nach einem starken Start führte die Lintner-Truppe rasch mit 5:0. Dieser Vorsprung hielt bis zur Pause (16:11), danach dominierten die Silberstiere beinahe nach Belieben. Julius Hoflehner präsentierte sich mit elf Treffern in Torlaune und führte sein Team zum klaren 30:22-Sieg.

Im Anschluss an das Spiel wurden die langjährigen ULZ-Spieler Dimitrijs Braznikovs (2003-2012), Mindaugas Andriuska (2006-2012) und Thomas Lechner (1997-2012) verabschiedet.

Stark am Saisonende: Julius Hoflehner (l.) netzte elf Mal für die Silberstiere ein.
Verabschiedeten sich: Dimitrijs Braznikovs, Thomas Lechner und Mindaugas Andriuska (v.l.).
Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen