Fügen
Unwetter stoppt Regionalliga- Auftakt

Hofften auf ein spannendes Spiel: SV Opbacher Präsident Franz Opbacher und SVI Coach Martin Hofbauer.
16Bilder
  • Hofften auf ein spannendes Spiel: SV Opbacher Präsident Franz Opbacher und SVI Coach Martin Hofbauer.
  • Foto: Foto: Walpoth
  • hochgeladen von Dietmar Walpoth

FÜGEN. Nachdem der SC Eglo Schwaz am vergangenen Freitag einen hart erkämpften 2:1- Heimsieg gegen den SV Hall hatte feiern können, stand einen Tag später auch für den SV Opbacher Fügen das erste Spiel in der Regionalliga Tirol gegen den Mitaufsteiger SV Innsbruck an.

Vor rund 200 Zuschauern war dabei die vom Vomperbacher Trainer Martin Hofbauer betreute Gastmannschaft aus der Landeshauptstadt das bessere Team und erzielte auch den verdienten Führungstreffer, der aber letztlich ohne Wert blieb, denn Schiedsrichter Emanuel Barsan musste die Begegnung bereits nach 38 gespielten Minuten, wegen eines Gewitters, abbrechen.

Kräftige Regen-und Hagelfälle, die die Berge im mittleren Zillertal in nur wenigen Minuten in eine Winterlandschaft verwandelt hatten, machten eine Fortführung des Spiels unmöglich, sodass die Mannschaft von Trainer Thomas Luchner jetzt mit einem Auswärtsspiel beim SV Wörgl am Sonntag, 1. August um 17:30 Uhr in die Saison startet. Für den SC Eglo Schwaz steht bereits am Samstag (Spielbeginn 15:30 Uhr) das schwere Spiel in der Reichenau an.

Mehr über den SV Opbacher Fügen   HIER

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen