28.11.2016, 09:05 Uhr

Rock im Stall spendet für den guten Zweck

FÜGENBERG (red). Vergangenen Sommer fand wieder die bekannnte "Rock im Stall"- Party beim Tuscherbauer am Fügenberg statt. Die Veranstaltung mit rockigem Sound fand bereits zum siebenten mal statt und war wieder bestens besucht. Die Jungbauernschaft/Landjugend Fügenberg durfte sich über einen erfolgreichen Abend freuen. Obmann Georg Aigner und Ortsleiterin Magdalena Pfister übergaben einen Scheck in Höhe von 1.500,- Euro an Bürgermeister Josef Fankhauser. Der Betrag wird verwendet um hilfsbedürftigen Menschen in der Gemeinde finanziell unter die Arme zu greifen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.