Fügenberg

Beiträge zum Thema Fügenberg

E-Bike
Fahrradsturz in Fügenberg

FÜGENBERG. Am 14. September fuhr ein 64-jähriger Österreicher als Teil einer vierköpfigen Gruppe mit seinem E-Bike am Almweg von der Lumperalm talwärts. Zur gleichen Zeit sperrte ein Bauer den Almweg mit einem Seil um sein Vieh auf die Weide zu treiben. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der E-Biker, der keinen Fahrradhelm trug, in diesem Bereich zu Sturz und zog sich dabei Gesichts- und Kopfverletzungen unbestimmten Grades zu. Ob der Radfahrer das Seil übersehen oder vor der Absperrung abrupt...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Der Paragleiter musste mit der Rettungs ins Spital nach Schwaz gebracht werden.

Polizei
Paragleiter krachte gegen Garagenmauer

FÜGENBERG (red). Am 4. September 2021 flog ein 45-jähriger Österreicher mit einem Paragleiter vom Spieljoch. Beim Landeanflug gegen 10:45 Uhr in Fügenberg wurde der Gleitschirm seitlich von einer Windböe erfasst, wodurch der Mann gegen eine Garagenmauer prallte. Dabei zog er sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. Er wurde mit der Rettung in das Krankenhaus Schwaz eingeliefert.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Der Theaterverein Fügen/Fügenberg (die Theatermacher) hatten eine tolle Premiere am Goglhof.
4

Fügenberg
Premiere der "Gspenstermacher" am Goglhof

FÜGENBERG (fjh). Die „Gspenstermacher“, ein absolut lustiger und humorvoller Schwank, in drei Akten, stand am 1.Juli 2021 auf dem Programm der „Theatermacher Fügen-Fügenberg“ im Gasthaus „Goglhof, der gekonnt mit witzig-makabren Situationen das Publikum im wahrst en Sinne des Wortes „be-geistert“ hat. Die triste Atmosphäre der ärmlichen Morschenke im Moortaler Moos mit ihren aktuellen Gästen und die überraschende Situationskomik und der Wortwitz der Darstellerinnen und Darsteller, bildeten...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
In der Gemeinde Fügenberg wurden Zuchtschafe gerissen. Dass es ein Wolf war, dürfte jetzt wohl klar sein.
3

Tierleid
Wolf riss in Fügenberg zwei Zuchtschafe

FÜGENBERG. Dass im vorderen Zillertal der Wolf umgeht wurde bereits seit letztem Wochenende vermutet.  Nachdem in der Gemeinde Hart ein Schaf und ein Rotwild gerissen wurden, kam es kürzlich in Fügenberg zu einem erneuten Vorfall. Zwei Zuchtschafe fielen dem Wolf zum Opfer und nun scheint es wohl offiziell zu sein, dass Isegrim in der Region sein Unwesen treibt. Kürzlich wurde ein Wolf in Eben am Achensee nachgewiesen. Die Tiere unternehmen pro Tag Wanderungen von bis zu 45 Kilometern. Mehr zum...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Der Paragleiter musste aus den Baumwipfeln geborgen werden.

Absturz
Deutscher Paragleiter landete in Baumwipfeln

FÜGENBERG (red). Vergangenes Wochenende startete ein Deutscher Staatsbürger mit seinem Gleitschirm vom Melchboden (Hochschwendberg). Laut Informationen wollte der 57jährige Mann den Prüfungsflug für den B-Langstreckenschein durchführen. Am Fügenberg bemerkte er eine Stromleitung zu spät und musste er „sinken“ um einen Crash zu verhinden. Ein neuerlicher Versuch wieder an Höhe zu gewinnen schlug fehl, so landete der Pilot gegen 12.45 Uhr in einer Höhe von 22 Metern in einer Baumgruppe....

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun

Fisch Bani will weiter alles geben
Zillertaler Torhüterlegende im Interview

FÜGEN/UDERNS(wk). Der Fügener Bernhard Höllwarth stand als aktiver Fußballer u.a. für den SV Fügen, den SC Schwaz und zuletzt für die SVG Uderns auf dem Platz. Das Urgestein aus dem mittleren Zillertal stapfte dabei in die Fußstapfen seines Vaters Anton Höllwarth der u.a. das Tor der WSG Wattens hütete, und entwickelte sich zu einem der besten Torhüter im Bezirk. Schon als 16- jähriger Bursche kam der Hobby- Fischer und - Landwirt für den SV Fügen zu Einsätzen in der damaligen Regionalliga...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Werner Klammer
Die Bergrettung musste die zwei Burschen aus dem Tiefschnee bergen.

Bergung
Fügenberg: Wintersportler mussten von Bergrettung geborgen werden

FÜGENBERG (red). Kürzlich wurde die Bergrettung Jenbach zur Kaunzalm am Fügenberg alarmiert, weil zwei 17jährige Burschen mit Ski bzw. Snowboard vom Skigebiet Spieljoch über den freien Skiraum ins Öxltal abgefahren sind und schließlich im Tiefschnee nicht mehr weiterkamen. Zuerst versuchten sie noch vergeblich, selbst wieder ins Skigebiet aufzusteigen, was jedoch misslang und sie einen Notruf bei der Leitstelle absetzten.Die alarmierte Bergrettung von Jenbach rückte mit 5 Mann aus und fuhr...

  • Tirol
  • Florian Haun
Die Bergrettung rückte aus um den verunglückten Paragleiter zu bergen.
5

Unfall
Bergung eines Paragleiters durch die Bergrettung

FÜGENBERG (red). Kürzlich startete ein Einheimischer mit seinem Gleitschirm am Paragleiterstartplatz „Spieljoch“ im Gemeindegebiet Fügenberg. Während dem Flug entschied er sich für eine Zwischenlandung. Nach dem neuerlichen Start gegen 14.15 Uhr von der Skipiste kam es aus unbekannter Ursache zu Problemen und der Pilot wurde abgetrieben. Da in unmittelbarer Nähe die Seilbahn der Spieljochbahn verläuft, entschied er sich eine Landung im Baumgipfel. Die Bergrettung Kaltenbach konnte den Piloten...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
7

Kinder & Familienwaldfest am Marienberg
Kinder & Familienwaldfest am Marienberg

Die Waldkinder Zillertal luden, am 14.09.2019, zum zweiten Kinder- & Familienfest am Marienberg ein. So mancher Wanderer staunte nicht schlecht als sich der Spielplatz am Marienberg, unter der Leitung von Michaela Jenewein, Sabrina Larch, Sabine Reinert und Mona Diehl in eine „Festarena“ verwandelte. Schon in aller Frühe wurde herangekarrt, gewerkelt, dekoriert geplant, gekocht und aufgebaut. Natürlich dürfen auf einem Kinder- und Familienfest auch die Attraktionen nicht fehlen, so wurde vom...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Chris Budeck

Neue Halle für Agrargemeinschaft Fügenberg

FÜGENBERG (fh). Die Gemeindeguts-Agrargemeinschaft Fügenberg hat im Bereich des Bauhofes eine neue imposante Halle errichtet. Die Halle soll für diverse Arbeiten genutzt werden und auch die Anrainer vor etwaigen Lärmbelästigungen schützen. Die Agrargemeinschaft kann so auch während der Wintermonate ihre Arbeiten verrichten und ist von der Witterung unabhängig.

  • Tirol
  • Florian Haun

Fleißige Grasausläuter seit 10 Jahren unterwegs

FÜGEN/FÜGENBERG (fh). Seite nicht weniger als 10 Jahren sind Frauen und Männer der Schützenkompanie Fügen/Fügenberg sowie Mitglieder des HC Steiner zusammen unterwegs um die Tradition des Grasausläutens hochzuhalten. Nebenbei werden spenden gesammelt und in diesem Jahr sind nicht weniger als 4.000,- Euro zusammengekommen. Ein stolzer Betrag, welcher für soziale Zwecke entweder an die Gemeinde Fügen oder Fügenberg gespendet wird. Ein Dank ergeht an Konrad Baumann (Goglhof) für die Hänger, an...

  • Tirol
  • Florian Haun

Fügenberg: Touristen verprügeln Taxilenker grundlos

FÜGENBERG (fh). Vergangene Woche kam es in der Gemeinde Fügenberg zu einem Vorfall mit einem Taxilenker und zwei Touristen. Wie die BEZIRKSBLÄTTER-Redaktion erfahren hat, war der Taxilenker im Bereich äußerer Fügenberg (Nähe Guggerhof) unterwegs als ihn zwei Touristen anhielten, die zu Fuß unterwegs waren. Die Touristen wollten den Taxiservice in Anspruch nehmen doch das Taxi war unterwegs um anderer Fahrgäste abzuholen. Als der Lenker des Fahrzeuges dabei war ein anderes Taxi anzurufen um die...

  • Tirol
  • Florian Haun
15

Brand eines Ferienhauses beim Goglhof

FÜGENBERG (red). Kürzlich kam es beim Gasthof Goglhof  zu einem Brand eines Ferienhauses. Das Feuer ging von der Küche im Erdgeschoss aus und konnte von den freiwilligen Feuerwehren Fügen und Uderns gelöscht werden. Das Feuer entstand vermutlich durch einen auf einer angeschalteten Herdplatte abgelegten Rucksack. Die Ferienwohnung wurde kurz zuvor von einer deutschen Reisegruppe bezogen. Die Gruppe verließ das Wohnobjekt jedoch sofort wieder und begab sich zum gegenüberliegenden Gasthaus, von...

  • Florian Haun

Brauchtumspflege in Fügen und Fügenberg und sammeln für einen guten Zweck.

Wie jedes Jahr macht die Schützenkompanie Fügen-Fügenberg ihre Runde beim „Grasausläuten“, einem Brauch den hier jeder kennt. Sie ziehen mit dieser Brauchtumspflege durch ganz Fügen und Fügenberg und sammeln immer für einen guten Zweck. Unter Andreas Zeller und Andreas Hauser von den Schützen wurden 4.400 Euro gesammelt und das Wunder sozusagen „eingeläutet“. Dieser Betrag wurde vom WSV Fügen und HC Steiner auf 5.000 Euro aufgestockt. Bürgermeister Sepp Fankhauser überreichte diesen Betrag...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth

Nachwuchstalente des Tiroler Skiverbandes auf Training in Fügen

Nicht weniger als 19 ehrgeizige Nachwuchstalente des Tiroler Skiverbandes absolvierten Wochenende ein Trainingslager in Fügenberg und Fügen. Für die 11 bis 14- jährigen Sprungläufer und Nordischen Kombinierer stand zwar das Teambuilding im Vordergrund, aber unter den Trainern Thomas Thurnbichler, Roland Müller, Dominic Schramm und Philipp Ebell wurde auch im sportlichen Bereich fleißig gearbeitet. Zudem wurde die funktionelle Mobilität der Athleten um die Fügenberger Zwillingsbrüder Jakob und...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth

TSV Nachwuchstalente im Trainingsfieber

Nicht weniger als 19 ehrgeizige Nachwuchstalente des Tiroler Skiverbandes absolvierten am vergangenen Wochenende ein Trainingslager in Fügenberg und Fügen. Für die 11 bis 14- jährigen Sprungläufer und Nordischen Kombinierer stand zwar das Teambuilding im Vordergrund, aber unter den Trainern Thomas Thurnbichler, Roland Müller, Dominic Schramm und Philipp Ebell wurde auch im sportlichen Bereich fleißig gearbeitet. Zudem wurde die funktionelle Mobilität der Athleten um die Fügenberger...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth

Volksmusikabend im Goglhof am 9. Mai

Die Landesmusikschule Zillertal lädt am Mittwoch, den 9. Mai zu einem Volksmusikabend unter dem Titel "aufg'mocht weard". Die SchülerInnen werden an diesem Abend zahlreiche Stücke zum besten geben und freuen sich über viel Publikum. Schauen Sie vorbei am Goglhof in Fügenberg. Start der Veranstaltung ist um 19:30 Uhr.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun

Mainusch: Wichtige Rolle im Landtag

INNSBRUCK (red). Der Fügener Bürgermeister Dominik Mainusch spricht in der Tiroler Volkspartei zukünftig für die Bereiche Wohnen und Infrastruktur. „Die hohen Kosten fürs Wohnen sind besonders in meiner Generation eines der größten Themen überhaupt. Eigentum schaffen, war noch nie schwerer als heute. Die Frage, wie wir es schaffen, die Preisentwicklung nach oben zu bremsen, nimmt deshalb im neuen Regierungsprogramm richtigerweise einen zentralen Raum ein. Ich werde mich jedenfalls dafür...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
12

Steinberger- Zwillinge weiterhin im Höhenflug

FÜGENBERG(wk). Die Zwillingsbrüder Jakob und Simon Steinberger vom SC Mayrhofen blicken wieder auf eine erfolgreiche Saison zurück. Die 12- jährigen Nordischen Kombinierer aus Fügenberg konnten zahlreiche tolle Platzierungen im Austria- Cup und anderen Bewerben feiern. Zudem wurde Simon österreichischer Meister im Sprunglauf, knapp vor seinem Bruder, der sich die Silbermedaille sicherte und auch mit dem Team holten sie den Titel nach Tirol. Die talentierten Wintersportler, die von den Sponsoren...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Werner Klammer
1 1 2

Wenn das Finanzamt nachmisst

SCHWAZ/ZILLERTAL (fh). Bei der Einfuhr von Fahrzeugen aus dem Ausland nach Österreich ist die sogenannte NoVa nachzuzahlen - diese fällt an, wenn ein Fahrzeug erstmals in Österreich zugelassen wird. Welchen Betrag man entrichten muss ist abhängig vom jeweiligen Fahrzeug und man kann das Auto erst dann anmelden wenn der betreffende Betrag entrichtet ist. Beim Import eines Fahrzeuges aus der Schweiz erlebte eine Familie aus dem Zillertal kürzlich eine ebenso kuriose wie ärgerliche Geschichte...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
2

Ostereierschießen der Schützengilde Fügenberg

Auf zum Ostereierschiessen bei der Schützengilde Fügenberg vom Montag 26.03 bis Freitag 30.03.2018 jeweils ab 19 Uhr. Der Einsatz beträgt und 4 Euro für jeden 9er und 10er gibt es ein Osterei. Geschossen wird sitzend aufgelegt. Ort: Schützengilde Fügenberg im Gemeindehaus Fügenberg (Eingang Kindergarten/nähe Spieljochbahn). Beweisen Sie ihre Treffsicherheit.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Untertalegghof
1 17

Der Winter hat die Gemeinden im Zillertal wieder fest im Griff

Nach Tagen, an denen der Regen und eine Warmfront den letzten Schnee aufgeräumt haben, ist es wieder richtig Winter geworden. So auch am "Hinterberg" in der Gemeinde Fügenberg Richtung Hochfügen. Wo: Hinterberg, 6264 Fu00fcgenberg auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Schwaz
  • Franz Josef Haun
2

Murenabgang schockt Urlauber

FÜGENBERG (fh). In der Gemeinde kam es kürzlich zu einem Murenabgang in der Nähe eines Freizeitwohnsitzes. Die Urlauberfamilie aus Bayern, welche in der Hütte nächtigte kam mit dem Schrecken davon. Der Wohnsitz befindet sich auf Höhe er Mittelstation der Spieljochbahn in den Abendstunden ging die Mure ab und machte kurz vor dem Gebäude Halt. Hansjörg Knabl, Obmann der Wegegemeinschaft Talhammer/Astenweg, kennt das Gelände im besagten Gebiet bestens und erklärt: "Bereits in den 90er Jahren gab...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
42

Begeisterter Empfang für den Sportschützen Weltmeister Andreas THUM in Fügenberg

Der 18-jährige Sportschütze Andreas Thum der Schützengilde Fügenberg konnte kürzlich seinen größten Erfolg feiern. Bei den Junioren Weltmeisterschaften in Suhl/Thüringen gewann der Schüler der HTL Jenbach, zusammen mit dem Salzburger Stefan Wadlegger und dem Vorarlberger Patrick Diem den Weltmeistertitel im Kleinkaliber-Liegendbewerb. Die Österreichische Auswahl holte mit neuer Weltrekord Ringzahl die Goldmedaille und verwies dabei die starken Konkurrenten aus Norwegen und Russland auf die...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Franz Josef Haun

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.