12.12.2017, 15:00 Uhr

Wo die Christbäume in den Himmel wachsen

Am Tunelhof in Weerberg wurde am Sonntag der 20. Christbaumhoftag gefeiert

WEERBERG (dw). Ein regionaler, bäuerlicher Familienbetrieb mit starken Wurzeln im Tiroler Boden, der sich seit 40 Jahren auf die Christbaumzucht spezialisiert hat lud am vergangenen Sonntag zum 20. Christbaumhoftag. Begeistert über den Ansturm auf die verschiedenen Sorten von Christbäumen am Hof zeigte sich die Familie Sponring, welche das Fest mit vielen Kunden gebührend feierte. Neben musikalischer Umrahmung von den Weerberger Bläsern sorgte auch ein Bauernmarkt mit kulinarische Schmankerln für die Umrahmung.  Überwältigend zeigte sich auch "Christbaum Lisl" Elisabeth Sponring, welche schon mit 10 Jahren mit ihrem Vater Josef am Christbaumstand Bäume verkaufte und nun den Hof führt.  "Mit den Christbäumen wollen wir einen natürlichen Beitrag zu einem schönen und gelungenen Weihnachtsfest schaffen" so die ehrgeizige Christbaumzüchterin.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.