Schwerer landwirtschaftlicher Unfall in Rennweg/Katschberg

Symbolbild

KATSCHBERG (red). Am 28.05.2017 um 12:45 Uhr, war laut Polizeimeldung ein 52-jähriger Bauer aus Rennweg am Katschberg am Hofgelände mit Arbeiten an seinem Zweiachsmäher (ca. 1500 kg schwer) beschäftigt. Aus bisher unbekannter Ursache habe sich der Zweiachsmäher in Bewegung gesetzt, und hätte den gestürzten 52-Jährigen überrollt und unter sich eingeklemmt.
Von den anwesenden Angehörigen wurde sofort ein Hubwagen geholt, wie es weiter heißt. Mit diesem habe der Zweiachsmäher angehoben werden können und der schwerverletze Bauer befreit werden.
Von der Rettungleitzentrale wurde ein First Responder und in weiterer Folge ein Notarzt zum Anwesen beordert.
Nach Erstversorgung wurde demnach der 52-Jährige mit dem Rettungshubschrauber RK 1 ins Klinikum Klagenfurt verbracht.

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen