Lendorf siegt im Derby gegen Spittal

Christoph Haselmayer sponserte den Ball, hier im Bild mit Spielern und Lendorf-Sponsor Markus Unterdorfer-Morgenstern
  • Christoph Haselmayer sponserte den Ball, hier im Bild mit Spielern und Lendorf-Sponsor Markus Unterdorfer-Morgenstern
  • hochgeladen von Verena Niedermüller

SPITTAL (ven). Der SV Spittal/Drau empfing am Freitag vor heimischem Publikum den Tabellenelften FC Lendorf und wollte unbedingt drei Punkte einfahren. Das letzte Aufeinandertreffen im KFV Cup entschied der SV Spittal/Drau mit 2:1 für sich, doch diesmal setzten sich die Gäste aus Lendorf ganz klar durch. Die Lendorfer gingen mit zwei Toren vom Platz. Die Spittaler, dessen Obmann Helmut Schöffmann aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten ist, gingen ohne ein Tor aus dem Stadion.
Ballsponsor des Matches war übrigens Neos-Landessprecher und Nationalratsspitzenkandidat Christoph Haselmayer. 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen