29.04.2016, 15:58 Uhr

BUCHPRÄSENTATION MIT TIEFGANG

Attraktives Bildungsangebot in der Pfarre Greifenburg

Die Regionalreferentin der Katholischen Aktion, Ingrid Sommer, begrüßte im Kultursaal zu Greifenburg auf Einladung von Dechant Mag. Harald Truskaller die bekannte Wiener Psychologin und Psychotherapeutin Dr. Anneliese Fuchs zur Präsentation ihres neuen Buches mit dem drastisch klingenden Titel „Mord ist gesünder als Selbstmord“.

Wer Anneliese Fuchs, die 76 jährige erfahrene, interessante und fundierte Vielfach-Fachfrau kennt, der wusste jedoch, dass sich dahinter Tiefgreifendes Psychologisches verbirgt, das neugierig machen sollte. Deshalb erläuterte sie gleich zu Beginn, was es mit dem Titel auf sich hat.

Für alle, die mehr über die Person Anneliese Fuchs erfahren wollten, wurden an diesem Abend reichlich beschenkt.

Das Buch ist die Lebensanalyse einer spannenden Frau, die authentischer nicht sein könnte. Die Besucher erlebten eine anschauliche Einführung in die menschliche Psychodynamik und eine visionsreiche Anregung und Bewusstmachung, was es braucht, damit es jedem Individuum und damit der gesamten Menschheit besser gehen kann.

Anneliese Fuchs spannte einen Bogen über ihre Kindheit, Jugend, Studium, Arbeit, Berufung bis hin zum Alter, der "Krönung" des Lebens, wie sie es zu schätzen weiß.

Die besondere Art der Buchpräsentation regte an, sich selbst eingehender biografisch auseinander zu setzen und vielleicht sogar den Mut zur Verschriftlichung aufzubringen - sein ganz persönliches Lebensbuch zu erstellen!

Buch "Mord ist gesünder als Selbstmord" von Anneliese Fuchs zum Preis von € 20,- erhältlich bei Ingrid Sommer 0676 8772 2474 oder ingrid.sommer@kath-kirche-kaernten.at
1
Einem Mitglied gefällt das:
2 Kommentareausblenden
296
Gila Unterberger aus Hermagor | 30.04.2016 | 06:36   Melden
296
Gila Unterberger aus Hermagor | 30.04.2016 | 06:36   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.