09.12.2017, 00:09 Uhr

Adventkonzert des gemischten Chores Mühldorf mit der Volksschule Möllbrücke

Gemischter Chor Mühldorf und Volksschule Möllbrücke
Gemeinsames Adventkonzert des gemischten Chores Mühldorf mit der Volksschule Möllbrücke
Am 2. Dezember hatten die Kinder der Volksschule Möllbrücke die Ehre, das Benefiz-Adventkonzert des gemischten Chores Mühldorf in der Pfarrkirche Möllbrücke mitzugestalten. Der Erlös kommt der Renovierung der Pfarrkirche Möllbrücke zugute.
Das Konzert war eine gelungene gemeinsame Aufführung. Die stimmungsvollen Lieder des gemischten Chores unter Chorleiterin Marlis Linder, die Lieder und das Hirtenspiel der Volksschulkinder unter der Leitung von Bettina Holzmann und Manuela Ramsbacher begleiteten die zahlreichen Besucher in den Advent.
Große und kleine Sänger begeisterten
Volksschulkinder, welche die Musikschule Möllbrücke besuchen, erfreuten das Publikum mit stimmigen Instrumentalbeiträgen. Durch das Programm führte Direktorin Elisabeth More.
Der Obmann des Chores Heimo Rainer bedankte sich mit netten Worten bei allen Mitwirkenden und motivierte die Kinder weiterhin musikalisch Freude zu verbreiten.
Als Abschluss sangen die großen und kleinen Sänger gemeinsam mit den Besuchern „Leise rieselt der Schnee.“
Kinder sind sehr kreativ
Nach dem Konzert verkauften Kinder der dritten und vierten Schulstufe selbst gebastelte Adventdekorationen zur finanziellen Unterstützung der Klassenfahrt. In vielen Arbeitsstunden wurden wunderschöne Kunstwerke hergestellt. Unterstützt wurde diese Bastelaktion, welche von Fr. Schwaiger und Fr. Grutschnig initiiert wurde, von vielen heimischen Firmen (Pusteblume, Elektrotechnik Rainer, Adeg Strauß, Lagerhaus, Winter-Holz, Spar Tamegger und der Pfarre Möllbrücke). Ein herzliches Dankeschön dafür!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.