05.04.2017, 10:11 Uhr

Konditor spendet 2.550 Euro

Hubert Rudiferia (mitte) spendete 2.550 Euro - die Spendeneinnahmen aus seiner Geburtstagsfeier (Foto: KK/Rudiferia)

Afritz und Feuerwehr profitieren von 40. Geburtstag von Hubert Rudiferia in Gmünd.

GMÜND, AFRITZ. Hubert Rudiferia, Konditor in Gmünd, spendete insgesamt 2.550 Euro für wohltätige Zwecke. Anlässlich seines 40. Geburtstages stellte er ein Sparschwein auf, seine Gratulanten sollten somit nicht ihm, sondern der Allgemeinheit etwas schenken.

Zwei Nutznießer

Freunde und Kunden der Konditorei Rudiferia sind gekommen, um zu feiern. Von der beträchtlichen Spendensumme von 2.550 Euro wurden 1.550 Euro an die Katastrophenopfer in Afritz und 1.000 Euro an die Freiwillige Feuerwehr Gmünd zum Ankauf von Funkgeräten überwiesen. Rudiferia bedankt sich noch mal bei allen Spendern, die dies möglich gemacht haben.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.