10.09.2014, 10:36 Uhr

Krimitage Wasserkraft

Wann? 18.09.2014 19:00 Uhr

Wo? Kraftwerk, 9815 Reißeck AT
Auch Michael Gerwien wird bei der Lesung seine Kurzgeschichten präsentieren (Foto: Credit MMS)
Reißeck: Kraftwerk | Im Rahmen des Krimi Literatur Festival.at wird die neue Krimi-Anthologie mit dem Titel "Mords-Wasserkfraft" mit einer Lesung in Reißeck vorgestellt. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, dem 18. September, um 19 Uhr im Festsaal des Kraftwerks Reißeck mit Michael Gerwien und Sigrid Neureiter statt.
Rund um die Stauseen von Kärnten, Salzburg und dem Zillertal sind etliche Verbrechen geschehen. Verantwortlich dafür sind zwölf namhafte Autorinnen und Autoren: Herbert Dutzler, Oskar Feifar, Nicola Förg, Michael Gerwien, Beate Maxian, Sigrid Neureiter, Claudia Rossbacher, Ernst Schmid, Jutta Siorpaes, Erich Weidinger, Susanne Wiegele, Hubert Zöllner. Sie kamen aus den Bergen mit kriminell guten Kurzgeschichten im Gepäck zurück, die alle in diesem Band gesammelt sind. Geschichten, die diese Regionen von einer ganz anderen Seite zeigen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.