02.10.2017, 14:19 Uhr

Neuer Chorleiter für EC-Sänger

Neuer Chorleiter im EC-Chor: Thomas Eggeler übergab sein Amt an Manuel Graf (Foto: KK/EC Chor)

Manuel Graf übernahm nach 19 Jahren Chorleiter-Amt von Thomas Eggeler.

SEEBODEN. Der EC-Chor feierte heuer sein 27-jähriges Bestehen. Gleichzeitig übergab Thomas Eggeler sein Amt als Chorleiter nach 19 Jahren in die Hände von Manuel Graf. 

Treffpunkt seit 95 Jahren

Graf ist Lehrer an der Musikmittelschule Seeboden und selbst seit 2005 Mitglied im EC-Chor.
Der EC-Chor entstand durch die EC-Jugendarbeit im Christlichen Missionsverein. Schon seit fast 95 Jahren trifft sich im Haus Friedheim der Jugendkreis, wo Jugendliche zusammenkommen und gemeinsame Freizeit erleben, in der Bibel lesen und vor allem viel singen. So ist es kein Wunder, dass der EC-Chor schon immer ein Chor mit vielen jungen Menschen war und ist, die von Gott und seiner Liebe zu uns Menschen singen, kurz gesagt: ein Gospelchor eben.
Für den neuen Chorleiter gab es Videoglückwünsche von ehemaligen Sängern, die weit entfernt wohnten, von Australien, Kanada, Irland, Großbritannien, Schweden, Schweiz und Deutschland. 

Sängertreffen

Auch wenn es kein runder Geburtstag war, nutzte man die Gelegenheit, um ein großes „Klassentreffen“ aller ehemaligen und aktuellen Sänger des Chores einzuladen. Viele sind der Einladung gefolgt um sich nach Jahren wieder einmal zu treffen und sich über die vergangenen Zeiten auszutauschen. In einem Video wurden nochmals die Highlights der letzten Jahrzehnte beleuchtet, angefangen von einem kleinen Chor, hin zu großen Konzerten mit eigener Band und CD-Produktionen bis zum Titel „Jugendchor des Landes Kärnten 2014“.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.