15.04.2016, 16:33 Uhr

NMS-Schüler in Natur unterwegs

Die Freiluftklasse der NMS 2 Spittal (Foto: KK)
SPITTAL. Die Schüler der 2B - eine Freiluftklasse - der NMS 2 Spittal sind mit Mikroskop, Tablet und Co. wieder in den Spittaler Auen unterwegs.

"Dank der Uni Klagenfurt, haben unsere Schüler eine wesentliche Verbesserung in den Bereichen 'Logisches Denken' und 'Lesekompetenz* erfahren. Die wissenschaftliche Begleitung ist auch für uns Lehrer sehr motivierend und bereichernd", so Petra Zugner.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.