01.09.2014, 15:17 Uhr

Panflötenspielerin Daniela de Santos lässt die Pfarrkirche St. Nikolaus erklingen.

Die Musikerin gastiert in Radenthein. Die WOCHE verlost drei Mal zwei Tickets für einen unvergesslichen Konzertabend.

RADENTHEIN. Insgesamt 5.000 Swarovski-Kristalle zieren die "Celestina", die Panflöte der Augsburgerin Daniela de Santos, die am Freitag, den 5. September um 20 Uhr in der Pfarrkirche St. Nikolaus in Radenthein ihr Konzert gibt.

Klassiker im Programm
Ihr neues Programm "Es ist Zeit zu träumen" enthält Klassiker wie "Don't cry for me Argentina", Leonard Cohens "Hallelujah" oder "Time to say goodbye". Dabei fehlen dürfen auch nicht Schlagermelodien wie "Ein Stern" oder Opern-Hits wie "Nessun dorma".

Keine Unbekannte
Bekannt wurde die Künstlerin durch unzählige Auftritte in unterschiedlichen Besetzungen und Gewinnerin des Grand-Prix im Jahr 1996. Sie stand bereits mit Jose Carreras, Cliff Richard, Peter Maffay, Semino Rossi oder Hansi Hinterseer auf der Bühne. Informationen unter www.danieladesantos.com. Tickes gibt es bei Ö-Ticket, im Pfarramt Radenthein, Bacher Touristik, bei allen Raiffeisenbanken und Sparkassen sowie an der Abendkasse.

Die WOCHE verlost drei Mal zwei Freikarten. Einfach Gewinnfrage beantworten, die Gewinner werden telefonisch und per E-Mail verständigt.

Die Aktion ist bereits beendet!

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.