27.09.2014, 09:31 Uhr

Pflege und Betreuung zuhause

Stützpunktleiterin des mobilen Dienstes beim Roten Kreuz, Frau DGKS Monika Hopfgartner
Spittal a.d. Drau: Rotes Kreuz | Im Alter werden oft schon die einfachen Dinge zum unüberwindbaren Hindernis: Treppen steigen, die Dusche am Morgen, das Ankleiden. Die mobile Pflege und Betreuung des Roten Kreuzes kommt zu den Menschen ins Haus. Dadurch bleibt ein größtmögliches Maß an Selbstständigkeit erhalten. Auch pflegebedürftige Menschen können so in ihrem vertrauten Wohnumfeld bleiben.

Die professionellen Mitarbeiterinnen des Roten Kreuzes sind täglich, auch am Wochenende, feiertags oder am Abend im Einsatz. Dabei wird Flexibilität groß geschrieben. Die Hilfe kann vorübergehend oder dauerhaft in Anspruch genommen werden, je nachdem welche Unterstützung wie oft gewünscht oder benötigt wird.

"Der tägliche Besuch der Mitarbeiterinnen gibt mir Sicherheit“, weiß Frau Edith Obermann aus Spittal diese Hilfe zu schätzen. Seit Jahren gehen die Mitarbeiterinnen des Roten Kreuzes bei ihr aus und ein, helfen ihr dort, wo sie es braucht. „Ohne diese Hilfe würde ich die Betreuung meines Ehemannes, der an Demenz erkrankt ist, nicht schaffen", sagt Frau Obermann. Auch eine Krankheit oder ein körperliches Gebrechen ist kein Grund, die eigenen vier Wände zu verlassen. In diesem Fall stehen die diplomierten Fachkräfte des Roten Kreuzes zur Verfügung. "Wir kommen ins Haus, unterstützen bei der Körperpflege, bei den Haushaltstätigkeiten, Einkauf, Begleitung zum Arzt, widmen den Klienten Zeit und noch vieles mehr. Die diplomierten Fachkräfte versorgen akute und chronische Wunden, unterstützen bei der Medikamenteneinnahme und bieten weitere medizinische Leistungen an", sagt die Stützpunktleiterin Monika Hopfgartner.

Die Kosten richten sich nach dem Einkommen des Patienten und sind sozial gestaffelt.

Wenn Sie auf Kompetenz und Menschlichkeit vertrauen, dann melden Sie sich bei uns. Frau DGKS Monika Hopfgartner und Frau Verena Morgenstern von der Pflege & Betreuung bieten gerne individuelle Beratung: 05 09144 - 1361 oder 0664/82 33 684.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.