Baldramsdorf

Beiträge zum Thema Baldramsdorf

Amtsübergabe und Ehrung in Baldramsdorf: Landesrätin Sara Schaar, Landeshauptmann Peter Kaiser, Heinrich Gerber, Neo-Bürgermeister Friedrich Paulitsch, Bezirkshauptmann Klaus Brandner und Bundesrat Günther Novak.

Politik
Bürgermeisterwechsel in Baldramsdorf

In Baldramsdorf folgte Friedrich Paulitsch (SPÖ) Heinrich Gerber als Bürgermeister nach. BALDRAMSDORF. Nach knapp 24 Jahren endete die Ära von Heinrich Gerber als Bürgermeister von Baldramsdorf. Das Amt des Ortschefs übernimmt der bisherige Vize Friedrich Paulitsch (SPÖ). Friedrich Paulitsch ist verheiratet mit Christine und hat zwei Söhne im Alter von 22 und 29 Jahren. Mit seiner Famlilie lebt der 58-Jährige in der Gemeinde Baldramsdorf. Seine politische Karriere startete der Oberkärntner...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Energie- und Umweltlandesrätin Sara Schaar (Mitte) in klimafreundlicher Mission unterwegs – mit Bürgermeister Heinrich Gerber und Amtsleiterin Silke Thamerl.

Aktion Ölkesselfreie Gemeinde - Baldramsdorf ist dabei

Das Land Kärnten und Landesrätin Sara Schaar fördern das Projekt „Ölkesselfreie Gemeinde und Städte“ der Gemeinde Baldramsdorf mit 40.000 Euro. BALDRAMSDORF. Baldramsdorf liegt der Klima-, Natur- und Umweltschutz am Herzen. Der Ort ist eine von vielen Kärntner Gemeinden, die sich an der Aktion „Ölkesselfreie Gemeinden und Städte“ von Umwelt- und Energiereferentin Sara Schaar beteiligt. „Mit der landesweiten Initiative wollen wir Gemeinden motivieren, sich aktiv für den Klimaschutz zu...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Klima- und Energie-Modellregion Millstätter See Manager Georg Oberzaucher setzt sich für eine ölkesselfreie Region ein.

Region Millstätter See
Gemeinden leisten Beitrag zur regionalen Wertschöpfung

Die Gemeinden der Klima- & Energie-Modellregion Millstätter See setzen Schwerpunktaktion zur Umstellung von fossilen Brennstoffen auf erneuerbare Energieträger. SPITTAL. Mit einem neuen Schwerpunkt wollen die Gemeinden Spittal, Seeboden, Millstatt, Lendorf und Baldramsdorf einen wichtigen Schritt Richtung umweltfreundlichen Energieversorgung gehen und setzen daher das vom Land Kärnten initiierte Projekt der ölkesselfreien Gemeinde vor Ort um. Mit dieser Initiative soll die Zahl der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Der Herzplatz in Baldramsdorf.
1 3

Baldramsdorf
Bereits 300 Schlösser zieren das Herz

Bereits 300 Schlösser zieren das 250 cm hohe Metallgitterherz am Herzplatz in Baldramsdorf. BALDRAMSDORF. Kurz vor dem dritten Geburtstag des „Baldramsdorfer Herzplatz“, war es soweit. Familie Pließnig brachte das 300. Schloss am 2,50 Meter hohen Metallgitterherz an. In Gedenken an Sohn Bernd wurde das Schloss in liebevoller Handarbeit mit einem Herzsymbol und den Namen der Eltern und Geschwistern graviert. Am selben Tag wurden auch noch zwei weitere Schlösser an das Herz gehängt und so...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Überflutungen und Vermurungen sollen in Baldramsdorf künftig der Vergangenheit angehören.

Gemeinde Baldramsdorf
Zörbach wird hochwassersicher gemacht

Zwei Millionen Euro werden in die Sicherung des Zörbachs investiert. Ziel des Projektes ist  der Schutz der besiedelten Bereiche Baldramsdorfs sowie des Straßennetzes. BALDRAMSDORF. "Auch und gerade in Zeiten des Coronavirus sind Investitionen der öffentlichen Hand für die Wirtschaft von großer Bedeutung. Wenn diese auch noch eine Erhöhung der Sicherheit der Menschen vor Ort mit sich bringen, dann ist das für mich eine nachhaltige politische Entscheidung“, weiß Wasserwirtschaftsreferent...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Dorfservice Mitarbeiterin Petra Berger organisierte gemeinsam mit einigen ehrenamtlichen Mitarbeitern die Zustellung des Blumengruß.
2

In Corona-Zeiten
Fröhlicher Frühlingsgruß vom Dorfservice

Dorfservice Mitarbeiter überraschten Klienten mit einem Blumengruß vor der Haustür. SPITTAL. Um auch in Corona-Zeiten den Kontakt aufrecht zu erhalten, Aufmerksamkeit zu schenken und für Freude zu sorgen, hat das Dorfservice vorerst in den Gemeinden Lendorf, Baldramsdorf und Oberdrauburg alle Klienten mit einem kleinen, blühenden Blumengruß vor der Haustür überrascht. Dorfservice - Mitarbeiterin Petra Berger organisierte gemeinsam mit ehrenamtlichen Mitarbeitern die Zustellung. „Jetzt ist...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Julian, Lena, Leon, Mona und Christopher beschäftigen sich in Corona-Zeiten zu Hause.

Aus dem Leben
Toller Zeitvertreib in Corona-Zeiten

So vertreiben sich unsere Kinder zu Hause ihre Freizeit in Corona-Zeiten. BEZIRK SPITTAL. 24 Stunden, sieben Tage die Woche zu Hause zu sein, dass ist für viele Kinder und deren Eltern eine neue, ungewohnte Situation. Doch, wie vertreibt sich unser Nachwuchs seine Freizeit abseits vom Lernen in den eigenen vier Wänden. Die Woche Spittal fragte nach... Eishockey-Talent spielt im GartenJulian Neumann ist ein Sportfreak. Eishockey ist seine Leidenschaft. Der 12-Jährige spielt im Nachwuchs...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Die Prinzenpaare Michael Lackner und Anna Kleinsasser sowie Mia Pleschgatternig und Jonas Lerchbaumer
73

Faschingsumzug in Baldramsdorf
Orden für Prinzessinneneltern

Der Faschingsumzug in Baldramsdorf war verbunden mit der Ordensverleihung an die Eltern der Prinzessin. BALDRAMSDORF. Der schon legendäre Narrentross in der Endphase der fünften Jahreszeit, der heuer 35 Wagen zählte, schlängelte sich bei strahlendem Sonnenschein zwei Mal durchs Dorf auf der Schattseitn. Vizekanzler Heinz Zaiser stellte jedes der aufwendig geschmückten Gespanne vor. Darunter waren auch die der Faschingsgilden aus Spittal und Millstatt, die schon unmittelbar zuvor in der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Das Herzstück des Herzplatzes ist ein 250 cm hohes Metallgitterherz, an dem Liebesschlösser aufgehängt werden können.

Gemeindereportage
Herzplatz wurde zum Mittelpunkt

In der Gemeinde Baldramsdorf dreht sich mittlerweile (fast) alles um das Herz(Platzerl). BALDRAMSDORF. Der Baldramsdorfer Herzplatz hat sich zu einem beliebten Treffpunkt gemausert. Neben vielen Verliebten besuchen auch Schulen, Kindergärten, Vereine und Instutionen den Herzplatz, um sich dort zu verewigen oder um einfach nur ein Foto zu machen: So wurde der Baldramsdorfer Herzplatz bereits im Zuge von Hochzeiten oder Taufen als beliebtes Fotomotiv genutzt. Im Jahr 2019 erreichte der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Ein Forstarbeiter wurde mit dem Rettungshubschrauber ins UKH Klagenfurt gebracht.

Forstunfall
Fichte fiel am Lampersberg auf Bein des Landwirts

Eine schwere Beinverletzung war die Folge. Ein Bergeeinsatz musste durchgeführt werden. BALDRAMSDORF. Neben einem Forstunfall in Greifenburg ereignete sich heute ein weiterer im Bezirk Spittal und zwar in Baldramsdorf. Dort war ein 28-jähriger Landwirt in einem Waldgebiet am Lampersberg in rund 1.100 Meter Seehöhe beim Holzschlägern. Eine ca. 25 Meter hohe Fichte fiel dabei auf sein linkes Bein, er zog sich eine schwere Beinverletzung zu.  Freund alarmierte die EinsatzkräfteMit seinem...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Vanessa Pichler
Baldramsdorf's Pfarrer Franz Unterberger feiert am 5. Juli sein 60-jähriges Priesterjubiläum.

Gemeindevorschau
Große Projekte und Feiern stehen 2020 an!

Teil 6 der Gemeindevorschau für 2020 widmet sich Baldramsdorf und Greifenburg. GREIFENBURG. Die Verbesserung der Trinkwasserversorgung ist das zentrale Vorhaben Greifenburgs 2020. Die Zuleitung über Gnoppnitz und Kerschbaum wird erneuert und ein neuer Sammelbehälter errichtet. Auch die Errichtung eines Trinkwasserkraftwerks ist angedacht, um die Energie des Wassers nachhaltig und ökologisch sinnvoll zu nutzen. In die öffentlichen Sicherheit und in den Katastrophenschutz wird in Greifenburg...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
In Möllbrücke wurde ein Auto unbefugt in Betrieb genommen.

Möllbrücke
Unbefugter Fahrzeuggebrauch nach Weihnachtsfeier

In Möllbrücke soll ein 24-Jähriger unbefugt einen PKW in Betrieb genommen haben. MÖLLBRÜCKE. Ein vorerst Unbekannter nahm auf einem Parkplatz eines Supermarktes in Möllbrücke unbefugt einen dort geparkten, unversperrten PKW geringen Wertes in Betrieb. Der Schlüssel steckte im Zündschloss. Im Zuge der Erhebungen wurde das Fahrzeug am Vormittag des 24. Dezembers beschädigt vor einem Wohnhaus in Baldramsdorf aufgefunden. Ein 24-Jähriger gab daraufhin an, dass er nach einer Weihnachtsfeier so...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Firmenchef Hans More (4. v. li.) übergibt an die Freiwillige Feuerwehr Baldramsdorf ein neues Notstromaggregat.

Spende
Firma More stellt Feuerwehr Notstromaggregat zur Verfügung

Die Firma More aus Spittal übergab ein Notstromaggregat an die Freiwillige Feuerwehr Baldramsdorf. BALDRAMSDORF. Nach den schweren Unwettern in denen die Freiwillige Feuerwehr Baldramsdorf unzählige Stunden für die Sicherheit der Bevölkerung im Einsatz stand und dem derzeitigen Umbau des Rüsthauses in Rosenheim stellte sich Honda Austria durch die Firma More in Spittal mit einer tollen Spende ein. Um in Zukunft bei Stromausfällen autark zu sein, übergab Firmenchef Hans More und...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
2

Wetterextreme
Erdrutsch zwischen Gendorf und Baldramsdorf

BEZIRK SPITTAL. Der starke Regen sorgte zwischen Gendorf und Baldramsdorf für einen Erdrutsch, auch die L5 war davon betroffen. "Wir sind seit in der Früh im Dauereinsatz", berichtet Feuerwehrkommandant Friedrich Paulitsch, der schon wieder zu einem weiteren Einsatz in Lendorf, wo ein Bach über die Ufer zu gehen droht, unterwegs ist. Viele Oberkärntner Schulen morgen geschlossen

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Die Baldramsdorfer Zechgemeinschaft lud zum Kirchtag in die Schåttseitn: Lena Moser und Peter Oberrauner.
1 56

Baldramsdorf
In der Schåttseitn wurde Kirchtåg gefeiert

Zechgemeinschaft Baldramsdorf lud zum traditionellen Kirchtåg mit Erntedank. BALDRAMSDORF. Die Zechgemeinschaft Baldramsdorf organisierte auch heuer wieder den Schåttseitner Kirchtåg, der gleichzeitig mit dem Erntedankfest zelebriert wurde. Bei Musik und Tanz herrschte ausgelassene Festtagsstimmung. TuschspielNachdem am Freitag vor dem Nationalfeiertag die Stimmungsband "FolkXtime" in Baldramsdorf bereits für entsprechende Feierlaune beim Schåttseitner Kirchtågstånz gesorgt hatte, wurde...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Petra Plimon
Alle Veranstalter und Spendenempfänger der Herzfahrt auf einen Blick
4

Spendenübergabe in Baldramsdorf
"Herzfahrt" brachte 8.132 Euro

BALDRAMSDORF. Die im Mai veranstaltete "Herzfahrt" zugunsten herz- und krebskranker Kinder (wir berichteten) brachte einen Spendenerlös von 8.132 Euro. Diese Summe übergaben jetzt die Organisatoren Engelbert Hosner, Richard Hofer, Rene Pucher, Günter und Werner Brunner sowie Jürgen Korinth in einer kleinen Feier auf dem vor zweieinhalb Jahren errichteten Herzplatz den Hilfsorganisationen. Bedacht wurden der Blinden- und Sehbehindertenverband Kärnten (vertreten durch Katharina Springer und...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Die Einschreibung für die Musikschule Spittal-Baldramsdorf findet am 9. und 10. September statt
1 2

Spittal-Baldramsdor
Einschreibung für Musikschulen startet

SPITTAL. Die Musikschuleinschreibung an den beiden Musikschulstandorten in Spittal/Drau und Baldramsdorf findet am Montag, 9. September und Dienstag, 10. September 2019 von 16 bis 18 Uhr statt. Eltern-Kindkurs Neben den 31 verschiedenen Instrumenten und Gesang im Bereich Klassik, Volksmusik und Jazz Pop Rock kann man an der Musikschule auch verschiedene Kurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene besuchen. Die Früherziehungskurse „musik.erforschen“ in den Kindergärten in Spittal,...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Friedrich Paulitsch, Franz und Ursula Eder, Ferdidand Hueter, Heinrich Gerber und Franz Unterberger
42

11. Palatschinkenfest Baldramsdorf
Sieben Vereine ziehen an einem Strang

BALDRAMSDORF. Die verschworene Dorfgemeinschaft hat mit ihrem elften Palatschinkenfest einmal mehr bewiesen, zu was ihr Zusammenhalt fähig ist. Die sieben Vereine Schiclub Baldramsdorf-Goldeck mit Obmann Gerhard Feichter, die Dorfgemeinschaft (Obfrau Irene Oberbucher, Chorleiter Elke Baumgartner und Stefan Piechl), Trachtenkapelle (Obmann Gerhard Freisitzer, Kapellmeister Stefan Berdnik), Rotes Kreuz (Olga Altersberger), Zechgemeinschaft (Peter Oberrauner und Lena Moser), Faschingsgilde...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Platz zwei Gruppe Flattach-Fragant 2
5

Raiffeisen-Bezirkscup 2019
Gerlamos 1 siegte bei Abschnittsbewerb in Baldramsdorf

BALDRAMSDORF. Den dritten Abschnittsleistungsbewerb (ALB) der Feuerwehren im Rahmen des Raiffeisen-Bezirkscup 2019 veranstaltete die Freiwillige Feuerwehr Baldramsdorf auf dem Gelände der Goldeckbahn Talstation in Schwaig. 30 Teams am Start 30 Mannschaften stellten sich den Bewerb und brachten trotz der hohen sommerlichen Temperaturen beachtliche Leistungen. Auch die zahlreichen Besucher stöhnten unter der glühenden Sommerhitze und feuerten die teilnehmenden Gruppen immer wieder kräftig...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Gernot Terkl, Bürgermeister Heinrich Gerber, Bürgermeister Gerhard Pirih, Peter Winkler und Bürgermeister Hans-Jörg Kerschbaumer
3

Jubiläum für das Gipfelkreuz am Martennock am Goldeck

GOLDECK. Der Förderverein “Gipfelkreuz Martennock-Goldeck” veranstaltete zum 50-jährigen Bestandsjubiläum des Gipfelkreuzes am Martennock (2.039 Meter) einen ökumenischen Gottesdienst mit Dechant Ernst Windbichler und Birgit Meinl-Dröthandl. Beliebtes Ausflugsziel Besonders in den Sommermonaten ist das 18 Meter hohe Gipfelkreuz für Wanderer ein beliebtes Ausflugsziel. Auch bei der Festveranstaltung “50 Jahre Gipfelkreuz Martennock-Goldeck” strahlte das weithin sichtbare Kreuz auf die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Das Ensemble Porcia musste im Tal bleiben. Der Regen machte der Aufführung beim Speicherteich am Goldeck einen Strich durch die Rechnung
15

Goldeck
Theaterwagen begeisterte im Tal statt auf dem Berg

SCHWAIG. Der Theaterwagen des Ensembles Porcia ist auch bei Schlechtwetter im Einsatz. Statt beim Speicherteich am Goldeck nahm er letzten Sonntag aber den Platz bei der Talstation ein, um das Publikum zu begeistern. Voller Erfolg Dem Spielwillen des Ensembles und der Laune der Besucher tat der Regen keinen Abbruch, im Gegenteil, das Publikum ließ sich auch mit Prosecco, Kaffee und Kuchen verwöhnen. "Der Zerrissene" von Johann Nestroy war auch im Tal wieder ein voller Erfolg. Im Publikum...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Die Baldramsdorfer Florianis freuen sich über den Bronzenen Helm in der Kategorie "Bronze A"
2

Bronzener Helm
Baldramsdorfer Florianis freuen sich über Erfolg bei Landesmeisterschaft

SPITTAL. Die Wettkampfgruppe der Feuerwehr Baldramsdorf blickt auf eine erfolgreiche Landesmeisterschaft der Kärntner Feuerwehren in Spittal zurück. Beim vierten Anlauf hat es nun geklappt.. Alles oder nichts Die Gruppe 13 trat am Samstag unter Gruppenkommandant Hannes Bodner in der Königsklasse "Bronze A" zum Löschangriff an. Nach schwierigen Verhältnissen beim Staffellauf  mit starkem Gegenwind hieß es nun "Alles oder nichts!" Große Hoffnungen Mittlerweile in eine Liga aufgestiegen,...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Georg Ottmann-Warum mit seiner gechippten "Lalu"
1 1 7

Wettbewerb der Bio-Wiesenmilchkühe
Kuhmarathon in vollem Gange

BALDRAMSDORF. Ohne voneinander zu wissen und x Kilometer voneinander entfernt, befinden sich "Romana", "Biggi", "Suzette", "Nele" und andere Kühe im Wettkampf: Wieder hat Kärntnermilch den "Kuhmarathon" gestartet, um auf die Vorzüge der Milch von Bio-Wiesenmilchkühen aufmerksam zu machen. Ausgerüstet mit einem GPS-Sender geht die Kuh als Sieger hervor, die während ihres normalen Auslaufs die Marathonstrecke von 42,195 Kilometern bewältigt hat. 17 Teilnehmer Unter den 17 Teilnehmern ist...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Ein Paragleiter-Pilot musste feststellen, dass der Startplatz am Goldeck - nach einer Stunde Fußmarsch von der Bergstation der Talbahn - abgesperrt war
1

Flugsport
Paragleiter am Goldeck verärgert über Startplatz

GOLDECK (ven). Ärger herrscht derzeit am Goldeck. Flugschulbetreiber Gerhard Fischer musste nun feststellen, dass der Startplatz mit Stacheldraht abgesperrt war. Die Einstellung der Pendelbahn sorgt für noch mehr Unmut unter den Flugsportlern. Sperre mit Stacheldraht "Nachdem wir uns seit Jahren um die Paragleiter am Goldek bemühten und hunderten Flugsportlern jährlich im Fluggelände eine optimale Infrastruktur boten, stellen wir mit Bedauern fest, dass der Startplatz mit Stacheldraht...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.