09.10.2017, 09:14 Uhr

Lendorf siegt im Derby gegen Spittal

Christoph Haselmayer sponserte den Ball, hier im Bild mit Spielern und Lendorf-Sponsor Markus Unterdorfer-Morgenstern

Spittal verlor daheim mit 0:2.

SPITTAL (ven). Der SV Spittal/Drau empfing am Freitag vor heimischem Publikum den Tabellenelften FC Lendorf und wollte unbedingt drei Punkte einfahren. Das letzte Aufeinandertreffen im KFV Cup entschied der SV Spittal/Drau mit 2:1 für sich, doch diesmal setzten sich die Gäste aus Lendorf ganz klar durch. Die Lendorfer gingen mit zwei Toren vom Platz. Die Spittaler, dessen Obmann Helmut Schöffmann aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten ist, gingen ohne ein Tor aus dem Stadion.
Ballsponsor des Matches war übrigens Neos-Landessprecher und Nationalratsspitzenkandidat Christoph Haselmayer. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.