Es ist vollbracht: Tattoo by Lu eröffnete in Böheimkirchen

Vorsicht: Bürgermeister Johann Hell 'an der Nadel'. Ob es hier zu einem neuen Tattoo für Studioinhaber Lu Scherner kam?
3Bilder
  • Vorsicht: Bürgermeister Johann Hell 'an der Nadel'. Ob es hier zu einem neuen Tattoo für Studioinhaber Lu Scherner kam?
  • Foto: Margit Jirku
  • hochgeladen von Bianca Werilly

BÖHEIMKIRCHEN. Vergangenen Freitag war es soweit: Tattoo by Lu öffnete zum ersten Mal seine Türen. Kunden, Tattoo-Interessierte sowie auch Bürgermeister Johann Hell zählten zu den ersten Gästen in der ehemaligen Druckerei, welche von Lu und Claudia Scherner liebevoll renoviert wurde. Bei Speis und Trank konnte sich der eine oder andere bereits Termine für sein Kunstwerk auf der Haut sichern, oder sich mit dem Tätowierer über Ideen austauschen.

Zur Sache

Tattoo by Lu, Obere Hauptstraße 9 (Ecke Florianigasse), 3071 Böheimkirchen.
Facebook: www.facebook.com/kunstdieunterdiehautgeht

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen