Spar Niederösterreich
Unterstützung der Regionalkultur

Spar-Geschäftsführer Alois Huber, Kultur.Region.Niederösterreich-Geschäftsführer Martin Lammerhuber.
  • Spar-Geschäftsführer Alois Huber, Kultur.Region.Niederösterreich-Geschäftsführer Martin Lammerhuber.
  • Foto: Erich Marschik
  • hochgeladen von Katharina Gollner

Kunst und Kultur dürfen gerade in Zeiten der Unsicherheit nicht vernachlässigt werden, Kultur steht für Nähe, Gemeinschaft, Identität, Vermittlung und für Regionalität.

ST.PÖLTEN/NÖ (pa). Die Deklaration zur Bedeutung der Regionalkultur streicht in 15 Punkten den Wert und die Rolle der Regionalkultur für die Gesellschaft hervor. Viele Partner aus der Wirtschaft tragen die von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und der Kultur.Region.Niederösterreich präsentierte Erklärung mit und unterstreichen damit die Wichtigkeit und Notwendigkeit regionaler Kulturarbeit.

Auch Spar Niederösterreich unterstützt die Förderung der Regionalkultur. „Kultur in der Region ist wichtig – sie schafft Identität und Werte. Wir von SPAR sind als Lebensmittelhändler naturgemäß mit der Genuss-Kultur in Niederösterreich stark verbunden. Das kommt mit den 5.064 Produkten von aktuell 351 Lieferanten aus Niederösterreich klar zum Ausdruck. Regionalität ist uns ein echtes Anliegen! Naheliegend, dass wir die Deklaration zur Bedeutung der Regionalkultur befürworten“, so Alois Huber, SPAR-Geschäftsführer.

„Unser Dank gilt den über hunderttausend Freiwilligen und Ehrenamtlichen. Wir wollen damit unsere Verbundenheit, aber auch ein klares Bekenntnis zur vielfältigen Arbeit zum Ausdruck bringen“, so Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner.

„Kultur ist in allen 573 Gemeinden des Landes spürbar und die Deklaration zeigt ganz klar auf, dass damit vielfältigste kulturelle Nachversorgung passiert. Es ist wichtig und wir sind dankbar, dass viele Organisationen, Firmen und Partner die Wichtigkeit und Notwendigkeit von regionaler Kulturarbeit sehen“, so Martin Lammerhuber, Holdinggeschäftsführer der Kultur.Region.Niederösterreich.

Die Kultur.Region.Niederösterreich und ihre Betriebe – Volkskultur, Musik & Kunst Schulen Management, Museumsmanagement, BhW (Bildung hat Wert) und Kulturvernetzung – stehen gemeinsam mit zahlreichen regionalen Partnern für:

  • über 200.000 Veranstaltungen jährlich im Regionalkulturbereich
  • 100.000 engagierte Ehrenamtliche und Freiwillige im Kulturbereich in Niederösterreich
  • Gesamt ca. 500.000 Stunden ehrenamtliche Kulturarbeit pro Woche
  • 60.000 Musikschülerinnen und Musikschüler
  • 40.000 Chormitglieder
  • Über 25.000 Musikerinnen und Musiker in 500 Blasmusikkapellen und -vereinen
  • 10.000 Volkstänzerinnen und Volkstänzer
  • 2.000 Mitglieder der Kulturvernetzung
  • 750 Museen und Sammlungen
  • 20.000 Vereine im Service Freiwillige

Weiters in den Regionen: Bildungswerke, Stadt- und Dorferneuerungsvereine, Fortbildungsangebote, Landjugend, Märkte, Bibliotheken, Festivals, Wettbewerbe, Kinos, Geschichtsvereine, …

Weitere Unterstützer der Deklaration:

NÖ Werbung, Sonnentor, Hilfswerk NÖ, Kastner, Niederösterreichische Versicherung, Raiffeisen Holding Niederösterreich-Wien, NÖ Gemeindebund, NÖ Gemeindevertreterverband, Wirtschaftskammer NÖ, Landwirtschaftskammer NÖ, NÖM, NÖ Blasmusikverband, NÖ Zivilschutzverband u.v.m.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen