Olympiateilnehmer im Rathaus verabschiedet

Die St. Pöltner Olympioniken für die Sommerspiele in Oberösterreich wurden von Bürgermeister Matthias Stadler, Stadtrat Dietmar Fenz und Sportreferent Thomas Kainz, verabschiedet.
  • Die St. Pöltner Olympioniken für die Sommerspiele in Oberösterreich wurden von Bürgermeister Matthias Stadler, Stadtrat Dietmar Fenz und Sportreferent Thomas Kainz, verabschiedet.
  • Foto: Foto: Josef Vorlaufer
  • hochgeladen von Nikolaus Frings

ST. PÖLTEN (pa). Bürgermeisterv Matthias Stadler verabschiedete heute 13 AthletInnen und vier Betreuer des Wohnheimes „DomiZiel“, die von 7. bis 12 Juni bei den nationalen Special Olympics Sommerspielen in Vöcklabruck-Schörfling-Attersee um olympisches Gold kämpfen werden.
Die 13 SportlerInnen des DomiZiel, dem Wohnheim für Menschen mit geistiger, psychischer und Mehrfach-Behinderung, konnten bereits in den letzten Jahren bei den Special Olympics ihr Können unter Beweis stellen und eine Vielzahl von Medaillen nach St.Pölten holen. Mittlerweile werden von den BewohnerInnen des DomZiels vier Sportarten regelmäßig betrieben: Boccia, Stockschießen, Schwimmen und Fußball.

Tolle Erfolge

11 SportlerInnen aus dem DomiZiel trainieren Boccia regelmäßig für Wettkämpfe und haben sich in den letzten Jahren zu einer „Macht“ in Österreich entwickelt. Drei österreichische Meistertitel in der höchsten Klasse und mehrfache Special Olympics Weltmeistertitel zeugen von den Fähigkeiten der AthletInnen. Neben den Erfolgen der BocciaspielerInnen hat sich auch das StockschützInnenteam des DomiZiels bei den Special Olympics und in der österreichischen Meisterschaft einen Namen gemacht. Bei den Weltspielen in Graz 2017 konnte sich das vierköpfige Team des Domiziel gegen 135 andere Gruppen durchsetzen und dies obwohl man in der höchsten Klasse antreten musste. Nach dem Sieg darf sich das Team nun offiziell Special Olympics Weltmeister im Stocksport nennen. Für die in dieser Woche beginnenden Special Olympics dürfen sich die TeilnehemrInnen aus St. Pölten also durchaus Chancen auf Edelmetall ausrechnen.

Autor:

Nikolaus Frings aus St. Pölten

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen