Frauenstein
22-jährige Beifahrerin bei Auffahrunfall verletzt

WEITENSFELD. Dienstag-Morgen kam es in Sand (Gemeinde Frauenstein) zu einem Auffahrunfall. Eine 64-jährige Weitensfelderin hielt ihren Wagen verkehrsbedingt an, der nachfolgende Lenker übersah dies und fuhr hinten auf. Die 22-jährige Beifahrerin der Weitensfelderin verletzte sich durch den Aufprall und wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Friesacher Krankenhaus gebracht. Die beiden Lenker wurden nicht verletzt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen