Sand

Beiträge zum Thema Sand

6

Feuerwehreinsatz
Auto stand in Vollbrand

Die Freiwillige Feuerwehr Sand ist gestern, Freitag, zu einem Fahrzeugbrand in Lahndorf ausgerückt. GARSTEN/SAND. Am Freitag 30.1 Oktober gegen 17:00 Uhr wurde die Feuerwehr Sand zu einem Autobrand alarmiert. Beim Eintreffen am Einsatzort im Kreuzungsbereich Kraftwerk Rosenau – Lahrndorferstraße, stand das KFZ bereits in Vollbrand. Die Insassen konnten sich selbst in Sicherheit bringen. Der Atemschutztrupp konnte das Fahrzeug rasch löschen und den ausgetretenen Betriebsmitteln...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
5

Feuerwehreinsatz
Föhnsturm hinterließ auch in Garsten seine Spuren

GARSTEN. Der Föhnsturm hat auch die Feuerwehr Sand am 03. Oktober um 15:40 Uhr zum Einsatz gefordert. An der Grenze zum Einsatzgebiet von Oberdambach stürzte ein Baum auf die Straße. Die Feuerwehr befreite den Verkehrsweg und konnte ihn für den Verkehr wieder freigeben.

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
7

Feuerwehr
Erneuter Unwettereinsatz der Feuerwehr Sand

Erneut wurde die Freiwillige Feuerwehr Sand zu einem Unwettereinsatz mit Stichwort "Baum über Straße" alarmiert. GARSTEN/SAND. Am Mittwoch, 5. August. um 5:30 Uhr heulte die Sirene in Sand. Nachdem der Baum, der auf eine Straße in Dambach gestürzt war, lokalisiert wurde, wurde dieser umgehend von der Verkehrsfläche entfernt und die Straße innerhalb kürzester Zeit wieder freigegeben.

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Die Beachvolleyballer in Neulengbach freuen sich über den neuen Sand. Vizebürgermeister Paul Mühlbauer griff selbst zur Schaufel. (re)

Gemeinde Neulengbach
21 Tonnen Sand für den Beachvolleyballplatz

Mit vereinten Kräften wurde der Beachvolleyballpatz beim Bad Neulengbach mit neuem Sand aufgefüllt und damit Verletzungsgefahren vorgebeugt.  NEULENGBACH. Im Rahmen einer Aktion mit freiwilligen Helferinnen und Helfern wurde der Beachvolleyballplatz, welcher sich im Anschluss an das Freibad befindet, mit neuem Sand versorgt. Der neue Sand wurde notwendig, weil über die Jahre durch den Wind und andere Faktoren die Menge an vorhandenem Sand soweit abgenommen hat, dass es während des Spielens...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
10

Verlängerter Freitagsmarkt mit vielen Attraktionen lockte die Besucher an
Grüner Teppich und weißer Sand in Mistelbach

MISELBACH (gdi). Nicht nur die Marktgasse, sondern auch die Geschäfte rund um den Hauptplatz luden bis spätabends am verlängerten Freitagsmarkt mit vielen Angeboten und Attraktionen die Kunden ein. Die "Shop und Golf" Veranstaltung vom Stadtmarketing Mistelbach bot für die Gäste einen weiteren Grund, ins Mistelbacher Markttreiben einzutauchen, denn das Abschlagen des kleinen weißen Balles am grünen Teppich war für viele ein Spaß. Die große Sandfläche am Hauptplatz ließ nicht nur die Kleinen mit...

  • Mistelbach
  • Gabriele Dienstl
3

Feuerwehreinsatz
PKW touchierte in Sand Leitschiene

GARSTEN. Am 29.04.2020 wurde die Feuerwehr Sand um 22:47 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B115 alarmiert. Ein Fahrzeug touchierte auf Höhe Sportplatz Sand/Schachnerhalle die Leitplanke und wurde dabei stark beschädigt. Zur Absicherung der Einsatzstelle wurde ein Stück der Bundesstraße für den Verkehr gesperrt. Nach Reinigung der Verkehrsfläche und Abtransport des verunfallten Fahrzeuges durch ein Abschleppunternehmen konnte die Straße wieder freigegeben werden. Foto: FF Sand

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
12 7 4

Die große Sultan - Qabus - Moschee in Muskat

Die Sultan-Qabus-Moschee ist die Hauptmoschee in Oman. Sie gilt als eines der wichtigsten Bauwerke des Landes und als eine der weltweit größten Moscheen. Die Errichtung der Anlage wurde 1992 von Sultan Qabus beschlossen. Nach einem beschränkten Architekturwettbewerb wurde 1995 mit den Bauarbeiten begonnen, die 2001 mit der feierlichen Eröffnung abgeschlossen werden konnten. Sie trägt seitdem den Namen des Erbauers. Der Gesamtkomplex wurde aus 300.000 Tonnen indischem Sandstein errichtet und...

  • Waidhofen/Thaya
  • Hannelore Tiller
11 6 9

Porec' - ein bisschen Himmelblau in das Coronagrau

Poreč liegt auf einer schmalen Halbinsel, die durch die vorgelagerte kleine Insel Sveti Nikola geschützt wird. Es bildet zusammen mit angrenzenden und zum Teil eingegliederten Gemeinden das größte und vom Angebot her vielfältigste Touristenzentrum Istriens. In den Sommermonaten steigt die Einwohnerzahl auf 70.000. Die bei genügender Bewässerung sehr fruchtbaren Roterdeböden in der Umgebung von Poreč werden landwirtschaftlich sehr intensiv genutzt. Es wird Obst, Gemüse, vor allem aber Wein...

  • Waidhofen/Thaya
  • Hannelore Tiller
6

Feuerwehreinsatz
Kleinbus stand im Straßengraben

GARSTEN/OBERDAMBACH. Heute (6. März) in den frühen Nachmittagsstunden, wurden zwei Feuerwehrmitglieder in Oberdambach, Gem. Garsten, auf ein von der Straße abgekommenes Fahrzeug aufmerksam. Nach näherer Erkundung stellten sie fest, dass ein Fahrzeug des Samariterbundes im Zuge eines Wendemanövers von der Straße abgekommen war. Sie alarmierten weitere Mitglieder der Feuerwehr Oberdambach und sicherten das Fahrzeug. Die FF Oberdambach rückte kurz darauf mit KLF und MTF zur Einsatzstelle...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Auch heuer liefern Mitglieder der ÖVP Eferding kostenlosen Spielsand für Sandkisten.

ÖVP Eferding
Frischer Spielsand für strahlende Kinderaugen

Auch heuer liefern die Mitglieder der ÖVP Eferding wieder frischen Spielesand „frei Sandkiste“. EFERDING. Als Termin wurde Samstag, 4. April, zwischen 9 und 13 Uhr gewählt. Um Anmeldung bei Stadtparteiobmann Gerhard Uttenthaller (0699 1000 9974 oder utt@liwest.at) wird bis 1. April ersucht.

  • Wels & Wels Land
  • Florian Meingast
Am Ort des Geschehens: Planer Dieter Dormann, Bürgermeister Heinrich Schmidlechner und Wassermeister Bernd Binzl (v.l.).

Bad Radkersburg
Stadt sichert ihre Wasserversorgung ab

In Bad Radkersburg bohrt man zwei zusätzliche Brunnen, um bei Wasserversorgung auf Nummer sicher zu gehen.  Der Zentralbrunnen in Bad Radkersburg wurde Anfang der 50er-Jahre errichtet und ist laut Bürgermeister Heinrich Schmidlechner auch dementsprechend in die Jahre gekommen. Die Sicherung der Wasserversorgung hat laut dem Stadtchef hohe Priorität – nicht nur die Bürger sind auf die Versorgung angewiesen – auch die Hotellerie und die Kurbetriebe zählen zu den Abnehmern. Um eine...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
1 1

Bezirk Neunkirchen
Zivilcourage ja, aber wann wirklich?

BEZIRK NEUNKIRCHEN. In Ihren Bezirksblättern Neunkirchen am 4./5. Dezember werden Sie von einer Körperverletzung lesen. Mitten im Stadtgebiet. Und Passanten schauten einfach weg. Für die Mutter des Opfers ist es unverständlich, dass eine Reihe Erwachsener lieber den Kopf in den Sand steckte, anstatt ihrem Sohn zu helfen. Schließlich waren die Angreifer in der Überzahl. Ein feiges Vorgehen, oder?  Ich teile das Unverständnis der Mutter. Gesunde Zivilcourage ist manchmal angebracht und...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Josi, Thomas, Igor, Barry und Christian (Beach Soccer Spieler)
56

4. SCHOTTERCABANA 2019 Gunskirchen

Am Samstag den 24.08.2019 wurde die 4. Schottercabana, wie jedes Jahr bei Kaiserwetter vom ASKÖ Gunskirchen veranstaltet Gestartet wurde um 12 Uhr mit dem BeachSoccer-Turnier. Fitness, Ausdauer und Geschick waren gefragt. Alle Teilnehmer kämpften mit vollen Einsatz um den Sieg. Anschließend um 18 Uhr begann das Boccia-Turnier. Beides wurde von der Schottercabana-Party mit Musik, Koteletts, Bier, Caipirinha und toller Stimmung begleitet. Hunderte Besucher kamen nach Gunskirchen zur...

  • Wels & Wels Land
  • Gerhard Böhm
Beliebt unter Anrainern: Am Beachvolleyball-Platz im Augarten finden regelmäßig Spiele statt, meist Freundschaftsturniere.
2 3

Augarten Wien
Verletzungsgefahr am Beachvolleyball-Platz

Beachvolleyball-Platz Augarten: Aufregung um losen Untergrund und Metall-Netz. Ein Lokalaugenschein der bz. LEOPOLDSTADT/BRIGITTENAU. Von Liegewiesen über Spielplätze bis hin zu Hundezonen – auf 52,2 Hektar bietet der Augarten etwas für Jung und Alt. Insbesondere unter Anrainern der Leopoldstadt und der Brigittenau ist der Beachvolleyball-Platz sehr beliebt. Dieser liegt neben dem Flakturm im nördlichen Teil des Bundesgarten und ist für jeden kostenlos zugänglich. Doch sorgt nun gerade...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm

Veranstaltung
In Neunkirchen heißt's "Beach City"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Von 1. bis 17. August, 16-24 Uhr, lädt die Flavour Bar in Neunkirchen wieder zur "Beach City"-Veranstaltung. Dabei stehen Strandfeeling und Cocktails im Mittelpunkt. Sand wird aufgeschüttet und sogar für eine Boccia-Bahn ist Platz. Musik: Bernd Kurek (1. und 10. August, ab 20 Uhr), Chiefmonks (16. August, ab 20 Uhr).

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
61

Beachvolleyball-Turnier Schleißheim 2019

SCHLEISSHEIM. Es war wieder soweit: Am Samstag den 27. Juli ging es beim beliebten traditionellen "Raiffeisen Beachvolley’19" in Schleißheim wieder voll zur Sache. Wie üblich wurde in Zweier-Teams geprischt, gebaggert und geblockt. Darüberhinaus gab es auch heuer wieder einen eigenen 32er-Herrenbewerb und einen zusätzlichen 16er-Mixedbewerb. 

Alle Spieler trafen sich um 8.30 Uhr am Sportplatz in Schleißheim. Das Turnier wurde pünktlich um 09:00 Uhr angepfiffen. Die Finalspiele starteten um...

  • Wels & Wels Land
  • Gerhard Böhm
Sahara
1 6

Familie Ratteneder auf Weltreise
Von Marokko in die Sahara - Ober-Grafendorfer auf Weltreise

Familie Ratteneder auf Weltreise OBER-GRAFENDORF (th). "Ein bisschen ist der Alltag eingekehrt", berichtet uns Petra Ratteneder aus Ober-Grafendorf. Am Vormittag wird der Schulstoff gelernt, danach wird das Land und die Kultur erkundet. Nach dem Atlasgebirge in Marokko sind sie gut in der Sahara angekommen. "Da wird ein kleines Hitzepäuschen eingelegt", so Petra Ratteneder. "Wir schicken liebe Grüße aus der Sahara. Hier hat es 45 Grad am Tag und 40 in der Nacht." Alle Artikel zur...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Anzeige
Bis 31. August sind die Bilder noch im Einkaufszentrum west ausgestellt.
4

Reisefotos & Sand
Doppelausstellung im EKZ west eröffnet

INNSBRUCK. Noch bis 31. August 2019 veranstaltet das Einkaufszentrum west in der Höttinger Au zum vierten Mal eine Reisefoto-Ausstellung – zusätzlich ist heuer eine Sonderausstellung zum Thema Sand zu sehen. Am 1. Juli wurde die Doppelausstellung eröffnet. Das Stadtblatt fungiert als Kooperationspartner. Über Meere, Seen, Täler und Gebirge, von Südamerika über Afrika bis nach Australien, von Tieren und Pflanzen aller Kontinente und Gewässer. Die Mannigfaltigkeit unseres Planeten kommt in...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Einkaufszentrum west
Das Projektteam der HTBLA Wels.
2

Projekt Sandkiste
Keine Gefahr in den Sandkästen der Region Enns

Ein Team der HTBLA Wels analysierte im Auftrag der BezirksRundschau 72 Sandkistenproben aus ganz Oberösterreich. REGION. Vier der Proben stammten aus der Region: Enns, St. Florian, St. Valentin und Asten. Es fanden sich weder Schwermetalle noch krebserregende Kohlenwasserstoffe in gesundheitsbedenklichem Ausmaß. Für den Vorstand der Abteilung für Chemieingenieurwesen der HTBLA Wels, Markus Eibl, unerwartet: „Ich bin überrascht, es zeigt sich, dass sich der Umweltschutz deutlich gebessert...

  • Enns
  • Michael Losbichler
10

Tagesausflug
Bratislava an der Donau

Die Altstadt liegt direkt an der Donau, linke Seite. Die andere Seite ist noch weitgehend grün, aber neuere Hochhaussiedlungen bieten viel Wohnraum. Uns gefällt gut, dass das Ufer weitgehend wild wuchern darf. Alte Fotos zeigen, dass es früher auch hier gepflastert und betoniert war. Brücken verbinden die zwei Stadtteile. Von ihnen blickt man auf eine schöne, eindrucksvolle Stadt. Am Ufer kann man promenieren, Rad fahren und in netten Cafés und Bars oder gleich im feinen Sand sitzen.

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Gemeindekassier Gerald Neuhold, Vbgm. DI Josef Gerstmann mit einer glücklichen Familie in der Marktgemeinde Sinabelkirchen.
1 7

Sand für Kinder
Sandkistenaktion des ÖAAB Sinabelkirchen

Unter der Leitung des ÖAAB Obmannes Gerald Neuhold wurde am Samstag, dem 04. Mai in über 60 Sandkisten von Kindern junger Familien in Sinabelkirchen frischer Sand zum Spielen geschüttet. Dieser wunderbar geeignete, feine Sand wurde dann noch mit allerlei bunten Spielsachen wie Eimern, Löffel oder Formen, etc. garniert und zauberten ein wunderbares Lächeln auf die Gesichter der Kleinen und Kleinsten. Aufgeteilt in zwei Gruppen fuhren Bürgermeister Emanuel Pfeifer, Vbgm. DI Josef Gerstmann, der...

  • Stmk
  • Weiz
  • Gerald Dreisiebner

Sandkisten-Aktion
Waldneukirchner Sandkisten startklar für den Sommer

Rechtzeitig mit den ersten Sonnenstrahlen brachte das ÖAAB-Team frischen Spielsand zu den Familien in Waldneukirchen. WALDNEUKIRCHEN. Als zusätzliches Geschenk gab es Straßenmalkreiden für die Kinder und einen Familien-Ratgeber für die Eltern. Es wurden dabei fast 8 Tonnen Sand auf 40 Sandkisten in unserem Gemeindegebiet verteilt. Der ÖAAB Waldneukirchen wünscht den Kindern viel Spaß beim Spielen.

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Sandiger Einsatz: Bürgermeister Johannes Wagner (2.v.r.) legte mit seinem Team selbst Hand an.

Kostenloser Spielsand für Frohnleitner Familien

Bereits im vergangenen Jahr startete Bürgermeister Johannes Wagner mit seinem Team der ÖVP Frohnleiten die Aktion „Gratis-Spielsand für Frohnleitner Familien“. Die Nachfrage war riesig, und deshalb wurden auch heuer wieder knapp 100 Familien mit Sand beliefert. „Ich möchte den Kindern eine Freude machen und die Möglichkeit geben, draußen spielen zu können“, erklärt Wagner. Das rund 30-köpfige-Team stellte den Spielsand bis in die Sandkiste zu. "Der Dank dafür waren leuchtende Kinderaugen. Eines...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Stefan Haller

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.