Bürgerfrauen
6.000 Euro ins Gailtal gespendet

Anna Jandl und Inge Haider

Frauen im Bürgerkleid spenden 6.000 Euro an Unwetteropfer im Gailtal.

ST. VEIT, GAILTAL. Nach den verheerenden Überflutungen Ende Oktober letzten Jahres im Gailtal war es für die St. Veiter Frauen im Bürgerkleid klar, dass sie helfen wollen. Nach einem wunderbar besuchten Adventabend mit hausgemachten Kekse, die für den guten Zweck verkauft wurden, stockten sie den Betrag auf 6.000 Euro auf und konnten damit zwei Familien im oberen Gailtal mit jeweils 3.000 Euro unterstützen. Obfrau Anna Jandl und Inge Haider - selbst eine gebürtige Gailtalerin - überbrachten persönlich das Geldgeschenk.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen