St. Veit
Verein "Spielräume leben" bringt Kinder seit fünf Jahren zum Sport

2Bilder

Der Verein Spielräume leben bringt seit fünf Jahren Kinder aus dem Bezirk St. Veit zum Sport. Was mit einer einfachen Idee begann, ist heute ein Erfolgsprojekt mit über 180 Kindern. 

BEZIRK ST. VEIT (stp). Seit fünf Jahren gibt es den Verein "Spielräume leben" in St. Veit. "Anfangs hätte ich nie gedacht, dass diese Idee wirklich so ein Erfolg wird", blickt Obmann Björn Wilhelmer-Zitter zurück. Gemeinsam mit Bernhard Kassin hat er sich 2015 das Ziel gesetzt, Kindern den Weg zu den Sportvereinen in der Region zu erleichtern. Der Fokus liegt seit Beginn auf dem Tennissport, Berührungspunkte gibt es aber auch bei Schach, Golf oder Floorball. "Wir hatten Glück, schon nach kurzer Zeit auf erfahrene Tennis-Trainer zurückgreifen zu können. Deshalb liegt unser Schwerpunkt im Tennis", so Zitter, der zudem Obmann des SCA St. Veit ist. 

Mehrere Standorte im Bezirk St. Veit 

Der große Zulauf an interessierten Kindern hat die Vereinsfunktionäre ermutig, stets am Ball zu bleiben und sich konstant zu erweitern. Heute sind es rund 180 Kinder, die an fünf Standorten (St. Veit, Althofen, Brückl, Passering, Micheldorf) das Tennis spielen von Grund auf erlernen. "Die Grundidee ist auch heute noch die Basis unserer Arbeit. Wir wollen Kinder zum Sport bringen und ihnen den Sport mit Freude beibringen", so Zitter. 

Künftig wolle man sich im Breitensport auch leistungsmäßig noch mehr verbessern, merkt Zitter an: "Wir wollen die Spitze im Breitensport erreichen. Die Kinder sind extrem begeistert, nur wenige hören auf." Mit Fabian Supanz (18) habe man derzeit einen der besten Nachwuchsspieler Kärntens im Verein. Für die Zukunft ist auch ein Hardcourt-Platz am SCA-Gelände geplant. 

Konzept, "Spielräume leben": Beim Bambini-Tennis können schon die Kleinsten (bis 6 Jahre) in den Tennissport hineinschnuppern. Der Tennisplatz wird dabei zum Spielplatz, gefördert wird Kreativität und Geschicklichkeit. Ab 6 Jahren lernen Kinder und Jugendliche die Grundlagen des Tennissports und machen erste Schritte Richtung Wettkampf-Sport.
In den Sommerferien veranstaltet der Verein für alle interessierten Kids ein Sommer-Trainingscamp. Neben dem Spielräume-Wintercup wird es heuer auch erstmals eine Turnierserie für Erwachsene geben. 

Trainer:
Björn Wilhelmer-Zitter, Philipp Strutz, Lukas Kotzent, Thomas Valent, Max Primus

Autor:

Stefan Plieschnig aus St. Veit

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen