Ein Ausflug in die Druckerei nach St. Veit

Gruppenbild beim Druckerei-Besuch: Die Gäste von Autark mit WOCHE-Mitarbeitern und Geschäftsführer Markus Galli (re.)
13Bilder
  • Gruppenbild beim Druckerei-Besuch: Die Gäste von Autark mit WOCHE-Mitarbeitern und Geschäftsführer Markus Galli (re.)
  • hochgeladen von Gerd Leitner

ST. VEIT. Es ist wieder soweit: Das Netzwerk "Verantwortung zeigen" führt derzeit den Adventkalender durch. Wieder spenden Mitarbeiter von 31 Unternehmen ihre Arbeitszeit, um bis Weihnachten mehr als 40 Projekte in und mit 14 gemeinnützigen Einrichtungen zu realisieren.

In der St. Veiter Druckerei

Auch die WOCHE ist dieses Jahr wieder dabei. Pünktlich vor dem Start in den Advent erfüllte das Team Gästen des "Come in" von Autark in Klagenfurt einen Wunsche: eine Druckerei hinter den Kulissen zu erleben. "Wir haben eine interne Umfrage gemacht, wer mit nach St. Veit kommen möchte", schildert Betreuerin Anita Trampitsch.
So ging es zur Produktion der WOCHE am Dienstag morgen nach St. Veit in die "Druck Carinthia". Hausherr Volker Rasse nahm sich die Zeit, technische Details zu erklären. Beim Marsch durch die riesigen Hallen der Druckerei bleiben auch einige Münder der Gäste staunend offen - bei so viel Action an den Maschinen. Schließlich werden am Dienstag Vormittag über 230.000 WOCHE-Ausgaben gedruckt und in die Bezirke für die Zustellung am Mittwoch ausgeliefert zu den Lesern gebracht. Zum Ausklang gab es einen Brunch im Gemeinschaftsraum des Unternehmens - bei Kaffee, Säften, Brötchen, Reindling und Keksen plauderten die Gäste mit den Kollegen der Kärntner WOCHE. Auch Netzwerk-Initiatorin Iris Straßer schaute vorbei.

Zur Sache - Einsatz

  • Während des Advents führt das Netzwerk "Verantwortung zeigen" - unter Initiatorin Iris Straßer - wieder seinen Adventkalender durch.
  • Bis Weihnachten werden über 40 Projekte von 31 Unternehmen in 14 gemeinnützigen Einrichtungen realisiert. Die WOCHE lud Klienten von Autark in die Druckerei.
  • Die Gäste in der Druckerei:
  • Lisa Marie Mlinar, Katharina Themel, Stefanie Dullnig, Tina Gölli, Benjamin Haller und Marco Mocilnik mit Betreuerin Anita Trampitsch.
  • Von der WOCHE dabei:
  • Jennifer Valtiner, Sandra Kerschbaumer, Sabine Krause, Christopher Isopp, Denise Dedic, Julia Zauner, Lisa Wohlgemuth, Michael Hudritsch, Daniel Klier, Johannes Geurink, Peter Michael Kowal, Erich Ruttnig, Alexandra Wrann, Gerd Leitner und Markus Galli.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen