Zweimal Gold für den bäuerlichen Milchhof Sonnenalm

Sonnenalmgeschäftsführer Hannes Zechner, Mitarbeiterin Julia Dürr und Produktionsleiter Gerhard Krapfl
  • Sonnenalmgeschäftsführer Hannes Zechner, Mitarbeiterin Julia Dürr und Produktionsleiter Gerhard Krapfl
  • Foto: KK/M. Wilplinger
  • hochgeladen von Bettina Knafl

Klein St. Paul. Der bäuerliche Milchhof Sonnenalm wurde von Bundesminister Andrä Rupprechter gleich zweifach mit der höchsten Auszeichnung für bäuerliche Milchverarbeiter und Kleinkäsereien, dem „Kasermandl in Gold 2015“ geadelt. Eine Fachjury aus 30 anerkannten Experten unter der Leitung von Martin Rogenhofer vom LMTZ Francisco Josephinum testeten die Produkte nach strengen Kriterien.

Es geht aufwärts

„Nach sehr schwierigen Monaten, in denen wir an unsere Produkte geglaubt haben, ist diese Auszeichnung für die vielen Familien, die hinter der Sonnenalm stehen, und für jeden einzelnen Mitarbeiter eine ganz tolle Motivation“, freut sich Geschäftsführer Hannes Zechner.

Kasermandl für den Topfentraum

Ausgezeichnet wurden der Sonnenalm Topfentraum „Schwarzwälder Kirsch“ und der „Sonnenalm Cremetopfen“. Die Konkurrenz war groß. Insgesamt 339 Produkte gingen ins Rennen um das „Kasermandl in Gold 2015“. Dass sich die Sonnenalm unter allen Bewerbern österreichweit durchsetzen konnte, ist nur ein wichtiges positives Signal für die Zukunft des Görtschitztales und eine Bestätigung für die konsequente Qualitätsarbeit der Sonnenalm. „Diese Auszeichnung lässt uns positiv in die Zukunft blicken und ist das Ergebnis der Arbeit engagierter Bauern und Mitarbeiter“, so Zechner.

Autor:

Bettina Knafl aus St. Veit

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.