04.04.2017, 12:40 Uhr

Hintnausdorf

Hintnausdorf: Duo “Sunnagluat“ | Hintnausdorf:
Der Name klingt ziemlich hinterwäldlerisch. Dahinter verbirgt sich aber ein Schlager mit Hitpotenzial. Gesungen wird das Lied von den Kindergartenpädagoginnen Eva Auernig (25) und Manuela Haberl (25). Sie sind das Duo “Sunnagluat“.

https://youtu.be/WfVl4sB9b-c

„Der Text stammt von Dagmar Obernosterer, sie hat ihn nach einer Wanderung, die sich durch Hintnausdorf führte, geschrieben. Wir dürfen das Lied interpretieren“, erzählt Eva Auernig.
Die Liedzeile „Hintnausdorf, wo ist denn dieses Hintnausdorf“ hämmert sich dank „Sunnagluat“ und Radio Kärnten immer mehr in die Köpfe der Kärntnerinnen und Kärntner
4 3
2
2
3
18
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentareausblenden
97.262
Heinrich Moser aus Ottakring | 04.04.2017 | 13:01   Melden
81.713
Erika Bauer aus Bruck an der Mur | 04.04.2017 | 13:56   Melden
30.992
Christine Stocker aus Spittal | 04.04.2017 | 16:30   Melden
56.733
Monika Pröll aus Rohrbach | 04.04.2017 | 19:55   Melden
14.758
Hedy Busch aus Horn | 05.04.2017 | 00:40   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.