Maximilian Lottmann ist Winfra-Preisträger 2017

Maximilian Lottmann ist Preisträger in der Kategorie Pressebild.
2Bilder
  • Maximilian Lottmann ist Preisträger in der Kategorie Pressebild.
  • Foto: Eric Berger
  • hochgeladen von Lisa-Maria Auer

LOSENSTEIN/WIEN. Herausragende Beiträge des Wiener Infrastruktur-Journalismus wurden am Mittwoch, 15. November, mit dem Journalistenpreis „Winfra 2017“ belohnt. Vergeben wurde dieser von den Wiener Stadtwerken.
Stadträtin Ulli Sima, Stadtwerke-Generaldirektor Martin Krajcsir und Winfra-Jury Vorsitzender Oliver Lehmann überreichten die Preise bei der Gala im Infocenter U2/U5 der Wiener Linien.

Sieger der Kategorie Pressebild: „Wien unter Tage"“

Der Preis wurde in den Kategorien Print, Hörfunk/TV, Online, Pressebild sowie als Sonderpreis der Jury verliehen und mit je 3000 Euro dotiert. In einer Einzelbewertung plus einer nachfolgenden gemeinsamen Jurysitzung suchte man die diesjährigen Preisträger aus.
Den Winfra für das beste Pressebild erhielt der Losensteiner Maximilian Lottmann für seine Bildreihe (Wiener) aus dem Wiener Untergrund. Laut Jury nimmt der Fotograf uns mit „auf eine spannende Entdeckungsreise in die seit dem Film „Dritten Mann“ berühmte Wiener Unterwelt. Er bebildert damit eindrucksvoll einen der wichtigsten Infrastrukturbereiche einer Stadt, welcher unbeachtet und fast vergessen unter Wiens Straßen und Gebäuden steckt.“ Hier geht's direkt zu allen Beiträgen der Winfra-Preisträger 2017.

Maximilian Lottmann Photography

Lottmann hat die Meisterklasse für Fotografie an der LIK-Akademie Wien von Eric Berger absolviert. Heute ist der Losensteiner Cheffotograf beim Männermagazin Wiener. Nebenbei ist Lottmann für einige andere österreichische Monatsmagazine wie fotocult oder metropole tätig, sowie für Werbeagenturen und Tourismusregionen. Mit „slashlife“ produziert er hauptsächlich Stories für die Automobilbranche.
Für Portraits und Bildstrecken bekam Lottmann bereits Josef Hader, Michael Ostrowski, Werner Herzog, Werner Schreyer, Nitsch, Palfrader, Sportfreunde Stiller, Konstantin Wecker, Oskarpreisträger Stefan Ruzowitzky und viele mehr vor die Linse.

Mehr dazu
Maximilian Lottmann Photography
Facebook: Wiener – Alles für Er.
Winfra Gewinner 2017
Wiener Online

Maximilian Lottmann ist Preisträger in der Kategorie Pressebild.
Für seine Bildreihe „Wien unter Tage“ erhielt Lottmann (Mitte) den mit 3000 Euro dotierten Preis.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen