Jury

Beiträge zum Thema Jury

Erschwerte Bedingungen bei der 26. Internationalen Almkäseolympiade in Galtür im Jahr 2020: Die 25-köpfige Jury prüfte die Almkäse.
3

Landjugend Galtür
Almkäseolympiade wird heuer in kleinerem Format durchgeführt

GALTÜR (otko). Bei der 27. Auflage der Internationalen Almkäseolympiade in Galtür am 25. September stehen wieder in Almen im Mittelpunkt. Eine Preisverteilung samt Festakt ist geplant. Es soll auch einen limitierten Kartenverkauf geben. Es gilt die 3G-Regel. Käse-Prämierung ohne Öffentlichkeit Beim Kultfest der Regionalität im Galtürer Sport- und Kulturzentrum drängten sich in Vor-Corona-Zeiten rund 3.000 Besucher. Bei der 26. Internationalen Almkäseolympiade im Corona-Herbst 2020 bot sich...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Internationales Filmfestival Innsbruck
Anmeldung IFFI Jugendjury 2021

30. Internationales Filmfestival - 5. bis 10. Oktober 2021 - IFFI Jugendjury – Südwind Filmpreis Anlässlich des 30. Internationalen Filmfestivals Innsbruck (IFFI), 5.-10. Oktober 2021, vergibt Südwind Tirol wieder den Südwind-Filmpreis über 1.000 Euro. Über die Vergabe entscheidet die IFFI-Jugendjury, bei der sich Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 15 und 19 Jahren beteiligen können. Besondere Voraussetzung für die Teilnahme an der Jugendjury benötigt es nicht, lediglich Begeisterung für...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Martin Haselwanter
Freude bei den Gewinnern und Jurymitgliedern der Sparkasse Kitzstarter-CHALLENGE.

Kitzstarter-CHALLENGE
Frische Ideen von Sparkasse prämiert

Sparkasse Kitzstarter-CHALLENGE: Jury kürte Preisträger im Gründer-Wettbewerb. BEZIRK KITZBÜHEL. Die kitzstarter-CHALLENGE 2021 ist entschieden, die Gewinner sind gekürt. Platz eins ging an Carmen Leitner und Christoph Klausner. Die  Schüler der HAK Kitzbühel punkteten bei der Jury aus Wirtschaftsexperten mit ihrer innovativen Gründungsidee K.O.lour Glass. Auf Platz zwei landete mit Maximilian Hüttner ein angehender Jungunternehmer aus einer Branche, die man vielleicht weniger bei einem...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Aktion 4

Wettbewerb Mittelschule Abtenau
Zwanzig Millionen für die Bildung

Der Architekturwettbewerb für die MS Abtenau ist entschieden. Jetzt sind die Gemeinderäte am Zug. Bau der Mittelschule Abtenau stärkt den Schulstandort auf lange Zeit. ABTENAU. Eine Jury aus drei Architekten, zwei Vertretern der Gemeinde und einem der Schule hatte sich einstimmig für das Projekt des Salzburger Architekturbüros Schwarzenbacher Struber entschieden (die Bezirksblätter haben darüber berichtet). Das Neubauprojekt der Mittelschule (MS) Abtenau geht nun in die nächste Phase. Zentraler...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
Tirol-Werber Florian Phleps scheint im Ranking in den Top-50 auf.

Die Top-200
Ranking zu den 200 einflussreichsten TirolerInnen

Großes Ranking des Magazins "top.tirol". LH Platter führt die "Einfluss"-Liste an. TIROL, BEZIRK KITZBÜHEL. Die 200 einflussreichsten TirolerInnen listet eine Sonderausgabe des Magazins "top.tirol" (Tiroler Tageszeitung) vom Juli 2021 auf. Die Entscheidung über die Listung wurde in einer bunt gemischten 30-köpfigen Jury gefällt. Auf einer Skala von 1 bis 10 wurden die Kategorien "Einfluss/Macht", "Rolle für die Zukunft Tirols" und "Charisma" bewertet. Auf Rang eins des Rankings steht LH Günther...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
51 Filme wurden ausgewählt und werden im Metropol Innsbruck präsentiert!
Video

51 Filme mit dabei
Shortlist für Nature Film Festival steht fest

INNSBRUCK. Die Shortlist für das 20. Innsbruck Nature Film Festival steht fest: 51 Filmwerke aus Produktionen aller Welt sind vom 19.-22. Oktober 2021 im Wettbewerb mit dabei. In den Hauptrollen Natur und Umwelt gibt es die Filme im Metropol Kino in Innsbruck zu sehen.  Insgesamt wurden 340 Filme aus 60 Ländern und allen Teilen der Welt für die Jubiläumsausgabe eingereicht. Gewissenhaft entschied sich die 15-köpfige Vorjury für 51 Werke, die nun in fünf Kategorien im internationalen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Christian Neff (Dirndl Maßschneider), Kati Pletzer-Ladurner (Missenmacherin), Angelo Lair (Fotograf), Romana Exenberger (Missenmacherin), Lisa Chitana Harasser (Miss Alpin 2020).

Miss Alpin Wahl 2021
30 Damen beim Casting für die Miss Alpin Wahl 2021

KITZBÜHEL, TIROL. Die beiden Missenmacherinnen Kati Pletzer-Ladurner und Romana Exenberger luden zum Casting für die Miss Alpin Wahl 2021 ins Austria Trend Hotel Congress Innsbruck. Über 30 junge Damen zwischen 18 und 35 Jahren stellten sich der Jury. Gemeinsam mit Miss Alpin 2020 Lisa Chitana Harasser, Fotograf Angelo Lair und Dirndl-Maßschneider Christian Neff wurden zwölf authentische Finalistinnen gefunden. „Wir freuen uns, dass sich so viele Frauen für das Casting zur Miss Wahl...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Wie hat das GFZ vor 50 Jahren ausgesehen? Machen Sie mit beim Fotowettbewerb.
Aktion 22

Fotowettbewerb
50 Jahre Rückblick auf das Großfeldzentrum

Am 3. September ist es so weit: Das Großfeldzentrum feiert großes Jubiläum. Zum Anlass gibt es einen Fotowettbewerb und tolle Preise zu gewinnen.  WIEN/FLORIDSDORF. Seit 1971 schreibt das Großfeldzentrum (GFZ) bereits Geschichte. In der Kürschnergasse 9 finden Kunden alles von Dienstleistern über Lebensmittel, Mode und Gesundheit und vieles mehr. Aber jetzt sind die Kunden an der Reihe: Passend zum Jubiläum sucht das GFZ tolle Fotos aus alten Zeiten. Also machen Sie beim Fotowettbewerb mit! GFZ...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sophie Brandl
Eine neunköpfige Jury wählte den Sieger zum Projekt Erweiterung Pflege- und Betreuungszentrum Kramsach aus. Bürgermeister Bernhard Zisterer präsentierte bei der jüngsten Gemeindeversammlung am 19. Juli das Ergebnis.
4

Siegerprojekt
Kramsach erweitert sein Pflege- und Betreuungszentrum

Jury hat entschieden: Neuer Baukörper bringt mehr Platz für Betreutes Wohnen und Tagespflege im Pflege- und Betreuungszentrum Kramsach. Baubeginn im Herbst 2021.  KRAMSACH. Einem neuen Pflege- und Betreuungszentrum entgegenblicken kann die Gemeinde Kramsach. Dort hat man im zugehörigen Vergabeverfahren nun eine Entscheidung getroffen. Eine von der Gemeinde bestellte Jury hat aus mehreren Teilnehmern ein Projekt ausgewählt, das die Bedürfnisse der zukünftigen Bewohner, Mitarbeiter und der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
DSDS kommt nach Burghausen.
Video 5

DSDS & Florian Silbereisen
Burghausen sucht den Superstar

Ab 1. August finden die Dreharbeiten zu DSDS am Burghauser Stadtplatz statt. Zuschauen und Flanieren ist ausdrücklich erwünscht. BURGHAUSEN. Schon am 27. Juli gehen die Aufbau-Arbeiten los: Die Firma UFA Show & Factual wird am Burghauser Stadtplatz alles vorbereiten was für die Aufnahmen des RTL-Formates "Deutschland sucht den Superstar" nötig ist. Denn vom 1. August wird ein 150-köpfiges Team, bestehend aus der Jury inklusive Florian Silbereisen, Ilse DeLange und Toby Gad, dem Produktionsteam...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Mehrjähriges Großprojekt für die Dorfbelebung abgeschlossen: Das Prutzer Dorfzentrum mit Gemeindehaus, Innopark und dem neu gestalteten Vorplatz.
Video 24

Europäischer Dorferneuerungspreis
Prutz setzt auf nachhaltige Dorfentwicklung – mit VIDEO

PRUTZ (otko). Die Obergrichter Gemeinde Prutz hat sich als Tiroler Kandidat beim Europäischen Dorferneuerungspreis beworben. Mit zahlreichen Projekten wurde in den letzten Jahren das Dorfzentrum belebt. Großprojekt im Dorfzentrum abgeschlossen Ein mehrjähriger Erneuerungsprozess des Prutzer Dorfzentrums konnte im vergangenen Jahr abgeschlossen werden. Mit der ersten Begegnungszone auf einer Landesstraße geht die Pioniergemeinde Prutz ebenfalls als Vorzeigebeispiel voran. Insgesamt flossen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Arme und Urkunden hoch: Kerstin Kern, Markus Eder, Marie Haslinger, Julia Herzmanek, Michaela Eder, Kerstin Pöttinger.
Video 17

Landjugend NÖ
So sehen die Rede-Sieger aus (mit Video)

Landesentscheid Reden der Landjugend NÖ: Es hagelte Applaus. NÖ. Vor der schönen Kulisse der Schallaburg wurde am Samstag der Landesentscheid "Reden der Landjugend Niederösterreich" abgehalten. Die Teilnehmer äußerten dabei gekonnt ihre Meinung in vier verschiedenen Kategorien. Kerstin Kern überzeugte in der Kategorie "Vorbereitete Rede" unter 18 Jahre, über 18 landete Julia Herzmanek auf dem ersten Platz. Kerstin Pöttinger überzeugte bei der Spontanrede und in der Kategorie "Neues Sprachrohr"...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Lena Eder punktet mit dem Thema "Die Emanzipation der Frau".
2

Bildung
Jury prämiert Fachbereichsarbeiten am BRG Ringstraße in Krems

Zum ersten Mal konnten heuer die besten vorwissenschaftlichen Arbeiten von Maturanten prämiert werden. KREMS. Nach einer Vorauswahl durch die Direktion setzte sich ein Jurorenteam aus Absolventen des BRG zusammen, um die Qualität der eingereichten Arbeiten zu beurteilen. Dabei wurde vor allem die Originalität, das eigenständige Aufarbeiten von zuvor erforschten Ergebnissen und die Gesellschaftsrelevanz des Themas ins Kalkül gezogen. Es war gar nicht so leicht unter den hervorragenden Arbeiten...

  • Krems
  • Doris Necker
Einmal aufstellen bitte: Sieger, Finalisten und Organisatoren für die Prämierung aus der zehnten Raiffeisen Gebietsweinkost am Trapl-Hof in St. Stefan ob Stainz.
Video 30

Wirtschaft und Wein (+Video)
Überraschung bei der zehnten Raiffeisen Gebietsweinkost

Die Raiffeisen Gebietsweinkost  "Wirtschaft und Wein" hat als jährlicher Höhepunkt im Veranstaltungsreigen der Raiffeisenbanken Schilcherland und Süd-Weststeiermark am Weingut Trapl  stattgefunden. Dabei hat sich ein neuer Sieger für das Gebietsweingut des Jahres 2021 herauskristallisiert. In der Königsklasse Schilcher hat ein Quereinsteiger aus einer Jungfernlese überrascht. ST. STEFAN OB STAINZ. Was sonst vor großem Publikum in der Deutschlandsberger Koralmhalle gefeiert wird, hat heuer, wie...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Die Studie zeigt auf, dass die Art wie mobile Apps entwickelt werden die Akkulaufzeit eines Smartphones stark beeinflusst und gibt Handlungsmöglichkeiten.

FH Kufstein
Studie zum Energieverbrauch von Smartphones erhält Best Paper Award

Die Studie beschäftigt sich mit dem Energieverbrauch von Smartphones unter Nutzung von mobilen Apps. Nun wurde diese auf der International Conference on Web Engineering vorgestellt und dort mit dem Best Paper Award ausgezeichnet. KUFSTEIN (red). Die Studie „PWA vs the Others: A Comparative Study on the UI Energy-efficiency of Progressive Web Apps“, wurde von Stefan Huber und Lukas Demetz, beide von der Fachhochschule (FH) Kufstein Tirol und Michael Felderer von der Universität Innsbruck...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Viktoria Angerer ist Tirols beste Nachwuchs-Floristin - Landesinnungsmeister Peter Pfeifer (r.) und Innungsgeschäftsführer Christian Ladner (l.) gratulierten ihr und Ausbilderin Brigitte Treichl-Krätschmer sehr herzlich.

Landeslehrlingswettbewerb
Söller Nachwuchs-Floristin überzeugte die Jury

Zwanzig Teilnehmer überzeugten beim diesjährigen Landeslehrlingswettbewerb mit großem Können. Viktoria Angerer aus Söll ist Tirols beste Nachwuchs-Floristin. SÖLL (red). Aufgrund von Corona musste der diesjährige Landeslehrlingswettbewerb der Floristen zwar in ungewohnter Form über Facebook und Instagram abgewickelt werden, das tat der Qualität der Leistungen aber keinen Abbruch. Insgesamt zwanzig Nachwuchs-Floristen stellten sich der Herausforderung und gestalteten einen Strauß zum Thema...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Privatstiftung Sparkasse Krems: Förderpreise 2020 wurde vergeben. Einer ging an die Feuerwehr Dürnstein

Stadt Krems
Förderpreise an Schule, Feuerwehren, Vereine und Einrichtungen vergeben

Privatstiftung Sparkasse Krems hält an Regionalförderung fest Krems. KREMS. Bis Ende November 2020 war es möglich Projekte für den Förderpreis der Privatstiftung Sparkasse Krems einzureichen. Die Resonanz war trotz der Corona-Pandemiezeit erneut groß. Herausfordernde Zeiten erfordern Solidarität und gemeinsamen Zusammenhalt. Dieser Philosophie sind sich auch die Interessensvertreter der Privatstiftung Sparkasse Krems bewusst. Auch wenn die Rahmenbedingungen aufgrund der Corona-Krisensituation...

  • Krems
  • Doris Necker
Die Teilnehmer des Bewerbs sprechen in diesem Jahr nicht vor Publikum, sondern via MS Teams.
2

Jugendliche
Der 68. Bundesjugend:redewettbewerb findet heuer online statt!

Der Bundesredewettbewerb findet heuer zum 68. Mal statt. Erneut können die Redner nicht vor Ort ihre Reden halten, sondern müssen per Livestream den Jury-Mitgliedern Rede & Antwort stehen.  NÖ. Der Bundesjugend:redewettbewerb hat lange Tradition. Bereits zum 68. Mal findet dieser heute und morgen im Landhaus St. Pölten statt. Doch nicht in seiner klassichen Form, sondern via Livestream werden die Reden der Teilnehmerinnern und Teilnehmer eingespielt.  So funktioniert's heuerSchritt 1 Im Vorfeld...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Das Waidhofner Kurzfilmfestival geht in die zweite Runde.

Kurz.Film.Zuckerl
Waidhofner Kurzfilmfestival sucht ab sofort Kurzfilme

Der Verein Filmzuckerl lädt im Herbst 2021 zur zweiten Auflage des Kurzfilmfestivals Kurz.Film.Zuckerl in die Filmbühne Waidhofen an der Ybbs. Filmemacher können dafür nun ihre Kurzfilme einreichen. WAIDHOFEN. Im Oktober 2020 veranstaltete der Verein Filmzuckerl zum ersten Mal das Kurzfilmfestival Kurz.Film.Zuckerl in Waidhofen an der Ybbs. Zwölf Kurzfilme von Filmemachern aus ganz Österreich gelangten dabei auf der großen Leinwand des Waidhofner Kinos vor Publikum zur Aufführung. Im Herbst...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Der Bauplatz für den den neuen Kindergarten in Westendorf; Gesamtkaufpreis 990.000 Euro.
2

Westendorf - Kindergarten
Langer Weg zum neuen Kindergarten

Jury kürte Siegerprojekt des Architekturwettbewerbs; weitere Schritte zur Realisierung des neuen Kindergartens in Westendorf. WESTENDORF. "Ein langer Weg geht der Entscheidung für das Siegerprojekt unseres neuen Kindergartens voraus. Nach mehrjährigen Verhandlungen mit verschiedenen Grundstücksbesitzern rund um das Schulgebäude und zwei Machbarkeitsstudien, hat eine Begegnung mit Elisabeth Bachler dann endlich im Jahr 2020 zu einem wunderbaren Platz für die Zukunft unserer Kindergartenkinder...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Volksschule Brixlegg wurde mit dem Sanierungspreis 2021 ausgezeichnet.
6

Online-Veranstaltung
Bezirk Kufstein punktet beim Sanierungspreis 2021

Am 18. Mai gab die Fachjury bei einer live Online-Veranstaltung die vier Gewinner des Sanierungspreises 2021 bekannt. Auch der Bezirk Kufstein war mit dabei. BRIXLEGG, ALPBACH (red). Land Tirol und Energie Tirol haben zum 5. Mal den Tiroler Sanierungspreis ausgeschrieben. Zahlreiche Einreichungen von gelungenen Sanierungsprojekten wurden von einer hochkarätigen Fachjury begutachtet. Neun Projekte mit Vorbildcharakter wurden für den Sanierungspreis nominiert und vier davon am 18. Mai bei einer...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
2

Kultur
Bruck sucht Schreiber/innen für Literaturwettbewerb

BRUCK/LEITHA. Thomas Mayer, Initiator der Brucker Veranstaltungsreihe "Kultur ON" und der Gesprächsrunde "Kultur.talk" mit regionalen Künstlern, veranstaltet nun auch einen Schreibwettbewerb. Autoren der Region sind dazu eingeladen, ihre Texte einzusenden. Diese werden dann durch eine kompetente Jury (Buchhändler, Deutschprofessor, Absolventin der vergleichenden Literaturwissenschaft, Journalisten, Publikationsexperten) beurteilt. Die besten Beiträge werden dann im Rahmen einer öffentlichen...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Das Zither-Talent Sabine aus dem Bezirk Kufstein begeistert bei "Show your Talent" auf Puls 4.

"Show your Talent"
Kindergärtnerin aus Bezirk Kufstein bei österreichischen TV-Format dabei

Die Kindergärtnerin Sabine aus dem Bezirk Kufstein nimmt an der Talentshow "Show your Talent" teil. Am 10. Mai um 20:15 Uhr geht es auf Puls 4 um die Wurst.  BEZIRK KUFSTEIN (red). Am Montag, den 10. Mai geht es um 20:15 Uhr auf Puls 4 mit einer neuen Folge von "Show your Talent"und Österreichs unentdeckten Talenten weiter. Es stellt sich die Frage, wer beim Talente-Battle „Made in Austria“ das richtige Gespür dafür hat, was die Österreicher am meisten begeistert. Moderiert wird die Show im Duo...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Elias Praxmarer (li.) und Egid Jöchl erhielten das Hilde-Zach-Kompositionsstipendium 2021: (v.r.) Stadträtin Uschi Schwarzl, Kulturamtsleiterin Isabelle Brandauer und Martina Niedrist (Kulturamt) beglückwünschten die Tiroler Komponisten.
Video 3

Musik trifft auf Humor
Verleihung der Kompositionsstipendien 2021

Zeitgenössische Musik wurde auch in diesem Jahr wieder von der Stadt Innsbruck mit den nach Altbürgermeisterin Hilde Zach benannten Kompositionsstipendien gewürdigt. INNSBRUCK.Im Mai wurden die beiden Tiroler Komponisten Elias Praxmarer (Hauptstipendium, 7.000 Euro) und Egid Jöchl (Förderstipendium, 3.000 Euro) durch Stadträtin Uschi Schwarzl und Kulturamtsleiterin Isabelle Brandauer mit dem Hilde-Zach-Kompositionsstipendium 2021 geehrt. „Mit Elias Praxmarer und Egid Jöchl zeichnen wir zwei...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.