Pfarrer Karl Lindner feiert den 70. Geburtstag

Der pensionierte Pfarrer Karl Lindner (70) inmitten von Gratulanten.
2Bilder
  • Der pensionierte Pfarrer Karl Lindner (70) inmitten von Gratulanten.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Sabine Thöne

GAFLENZ. Der 70er des emeritierten Pfarrers Karl Lindner wurde groß gefeiert. Bei der Sonntagsmesse am 11. August gratulierte Pfarrassistent Martin Rögner. Die Messbesucher schlossen sich mit einem lang andauernden Applaus der Gratulation an.
Als Geburtstagsgeschenk überreichte ihm Rögner seinen neu restaurierten Messkelch, den Lindner seinerzeit bei der Primiz bekommen hatte, und ein Packerl mit Gutscheinen, wobei sich verschiedene Organisationen der Pfarre und Familien bereit erklärt hatten, während des kommenden Jahres jeden Monat einen Tag mit Pfarrer Lindner zu gestalten.

Nach dem Gottesdienst fand eine Agape statt. Die Pfarrgemeinde schätzt sich glücklich, dass Karl Lindner nach der Pensionierung in Gaflenz seinen Wohnsitz hat und Gottesdienste zelebriert.

Zur Person:
Karl Lindner stammt aus Grein und wurde 1968 zum Priester geweiht. Nach mehreren Kaplansposten war er von 1983 bis 2006 Seelsorger in Weyer und von 1994 bis 2006 Pfarrmoderator in Gaflenz. Lindner half anschließend bis 2010 als Krankenhaus- und Altenheimseelsorger in Linz mit.

Der pensionierte Pfarrer Karl Lindner (70) inmitten von Gratulanten.
Der Gaflenzer Pfarrassistent Martin Rögner (re.) gratuliert Karl Lindner (li.) zum 70er.
Autor:

Sabine Thöne aus Steyr & Steyr Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.