Automatische Reinigung
WC am Busbahnhof ab sofort in Betrieb

Der Bereichsleiter Verkehr der Stadtbetriebe Kurt Buchner, Stadträtin Judith Ringer, Bürgermeister Markus Vogl, Kommunalbetriebe-Chefin Doris Klein und die Stadträtinnen Katrin Auer und Evelyn Kattnigg beim neuen WC am Busbahnhof (v.l.).
2Bilder
  • Der Bereichsleiter Verkehr der Stadtbetriebe Kurt Buchner, Stadträtin Judith Ringer, Bürgermeister Markus Vogl, Kommunalbetriebe-Chefin Doris Klein und die Stadträtinnen Katrin Auer und Evelyn Kattnigg beim neuen WC am Busbahnhof (v.l.).
  • Foto: Magistrat Steyr/Presse
  • hochgeladen von Marlene Mitterbauer

Aufgrund von Lieferschwierigkeiten hat sich die Eröffnung der WC Anlage am städtischen Busbahnhof etwas verzögert. Nun ist es soweit: Nachdem die ÖBB ihre Toilette geschlossen haben, kann man sich am Bahnhof wieder erleichtern.

STEYR. Für den Einwurf von 50 Cent (auch Kartenzahlung möglich, kein Restgeld) hat man 15 Minuten Zeit, um seine Notdurft zu verrichten. Nach jeder Benützung werden die Toilette und der Boden automatisch gereinigt. Zusätzlich wird die Anlage fünf Mal in der Woche per Handarbeit geputzt. Die Stadtbetriebe Steyr haben die mit einem Wickeltisch ausgestattete Anlage finanziert. Die Kommunalbetriebe sorgten für die nötigen Anschlüsse. Insgesamt entstanden für den 12 m2 großen Container Kosten in der Höhe von 80.000 Euro.

Bürgermeister Markus Vogl testet die WC-Anlage.
  • Bürgermeister Markus Vogl testet die WC-Anlage.
  • Foto: Magistrat Steyr/Presse
  • hochgeladen von Marlene Mitterbauer
Der Bereichsleiter Verkehr der Stadtbetriebe Kurt Buchner, Stadträtin Judith Ringer, Bürgermeister Markus Vogl, Kommunalbetriebe-Chefin Doris Klein und die Stadträtinnen Katrin Auer und Evelyn Kattnigg beim neuen WC am Busbahnhof (v.l.).
Bürgermeister Markus Vogl testet die WC-Anlage.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Beliebte Video-Beiträge

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen